CP in Skradin / Krka Wasserfälle

Moderator: Mods

CP in Skradin / Krka Wasserfälle

Beitragvon WoMo-Wolfgang » 17.12.2012 - 13:04:01

Hallo zusammen,
kennt jemand den privaten CP in Skradin ( ca. 30 km von Sibenik entfernt ), von dem aus man per Fahrrad ( rund 5 km ) oder Schiff zu den berühmten Wasserfällen starten kann ?
Mich würden vor allem die Preise in der Vorsaison ( Ende Mai/Anfang Juni ) interessieren.
Oder reicht es, wenn man auf dem Parkplatz steht für die Dauer des Besuches bzw. vielleicht sogar über Nacht ?
Grüße
Wolfgang
WoMo-Wolfgang
Mitglied
 
Beiträge: 68
Registriert: 25.12.2011 - 15:14:06
Wohnort: Region Idar-Oberstein

Re: CP in Skradin / Krka Wasserfälle

Beitragvon Hajot » 17.12.2012 - 15:44:05

Hallo Wolfgang,

wir waren diesen Sommer an den Krka Wasserfällen, allerdings nur für einen Tag. Im Internet habe ich aber einen Platz gefunden.
http://www.myskradin.com/page.php?seite ... radin.html
Schau doch auch mal auf unserer HP, ein toller Minicamp war der Camp Jasenovo südlich von Sibenik.
http://www.jasenovo.hr/de/home/camping

Gruß
Hans-Jürgen
Reisen ist das einzig taugliche gegen die Beschleunigung der Zeit. Thomas Mann (1875 - 1955)
Benutzeravatar
Hajot
Moderator
 
Beiträge: 1568
Registriert: 04.11.2009 - 19:25:46
Wohnort: 35463 Fernwald

Re: CP in Skradin / Krka Wasserfälle

Beitragvon Hajot » 17.12.2012 - 18:11:57

und noch ein interessanten Link

http://www.camping.hr/searchByRegion.as ... earch-form

Es sind hier zwei weitere Campingplätze in der Nähe von Skradin aufgeführt.

Gruß
Hans-Jürgen :D
Reisen ist das einzig taugliche gegen die Beschleunigung der Zeit. Thomas Mann (1875 - 1955)
Benutzeravatar
Hajot
Moderator
 
Beiträge: 1568
Registriert: 04.11.2009 - 19:25:46
Wohnort: 35463 Fernwald

Re: CP in Skradin / Krka Wasserfälle

Beitragvon randyandy » 18.12.2012 - 00:07:43

Hallo,

ich kann das Camp Krka in Losovac empfehlen. Wir waren vor 2 Jahren dort und haben eine Krka-Tour vom CP gebucht. Der Sohn der Betreiber hat uns mit einem Minivan zu div. Sehenswürdigkeiten gefahren, Orte, zu denen wir sonst garantiert nicht gekommen wären. War zwar nicht billig, hat sich aber gelohnt. Wären wir auf eigene Faust (mit Womo, Boot oder Rad) zum Eingang gefahren, wäre uns einiges entgangen. Ich weiß nicht genau, ob die 5km Rad hin kämen, vermutlich ist es etwas mehr. Der Anstieg auf dem Rückweg ist dann bestimmt etwas anstrengend.
Der CP selbst ist prima, alles sauber, nette und hilfreiche Betreiber, WLAN sowie ein solides Restaurant sind vorhanden. Wir wollen nächstes Jahr wieder hin :D

Viele Grüße
randyandy
randyandy
Mitglied
 
Beiträge: 14
Registriert: 25.02.2007 - 15:06:09
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: CP in Skradin / Krka Wasserfälle

Beitragvon WoMo-Wolfgang » 21.12.2012 - 00:18:56

Danke für die hilfreichen Hinweise !
Das Camp Krka scheint mir am günstigsten für 2 - 3 Tage zu liegen, man hat es ja auch nicht allzu weit bis Skradin zum großen Parkplatz.
Die Radtour von dort wird durch ( die auf Google Earth gefundenen ) beiden Anstiege wohl etwas beschwerlich - hängt dann wohl von der Tagesform ab. Mal schauen, wie es dann dort aussieht.
Ist jemand von euch bei dem Treffen in Oberbrombach anwesend ? Falls ja, könnten wir uns noch sehr ausführlich besprechen.
Unser Starttermin liegt aller Voraussicht nach an diesem Sonntag nach Himmelfahrt , weil ich mich ja, da im Nachbarort wohnhaft, noch am Freitag/Samstag an dem Programm aktiv einbringen möchte !

Noch eine Frage: Kann man ohne Probleme mit dem WoMo zu den Aussichtspunkten Visovac und Roski Slap fahren ? Dem Aussehen nach auf Google entsprechen die Straßen unseren Landstraßen, könnten also durchaus breit genug sein. Das wäre dann für die Fortsetzung unserer Tour zu den Plitvicer Seen eine kürzere Variante bei der Streckenführung . Auch die Routenplanung bei viamichelin nennt diese Straßen für die Fortsetzung, aber ... man weiß ja nie so genau, was auf einen zukommt.

Grüße, und frohe Weihnachten !!

Wolfgang
WoMo-Wolfgang
Mitglied
 
Beiträge: 68
Registriert: 25.12.2011 - 15:14:06
Wohnort: Region Idar-Oberstein

Re: CP in Skradin / Krka Wasserfälle

Beitragvon WoMo-Wolfgang » 21.08.2013 - 20:38:41

Hallo zusammen,

wir waren in Skradin - aber: Regen, Regen, ....
Das Warten auf besseres Wetter hielten wir auf dem P in Skradin eine Nacht aus, dann ging es weiter nach Roski Slap. Aber auch dort: immer noch Wasser wie aus Eimern von oben. Deshalb fuhren wir direkt weiter zu den Seen in Plitvice. Übernachtung am Cafe in Korenica ( kostenlos bei Einkehr ), um dann gegen 9 Uhr am P2 der Seen zu sein.
Und: schönstes Wetter, die Wolken hatten sich komplett verzogen, so dass wir gemütlich eine schöne ( kleine ) Runde drehen konnten.
Bitte beachten: Bezahlen entweder mit Karte oder in Kuna, weil die bei Euro-Barzahlung einen happigen Wechselkurs berechnen ( für 220 Kuna: 32 Euro, statt 29,30 Euro ).
Anschließend waren wir noch zwei Tage auf dem CP Korana ( Camping Cheque ), wo wir noch einen Bekannten aus unserem Kreis trafen !
Wenn jemand noch Fragen hat: bitte nur zu, ich gebe gerne meine Erfahrungen weiter.

Grüße

Wolfgang
WoMo-Wolfgang
Mitglied
 
Beiträge: 68
Registriert: 25.12.2011 - 15:14:06
Wohnort: Region Idar-Oberstein

Re: CP in Skradin / Krka Wasserfälle

Beitragvon claudia » 16.06.2017 - 15:40:17

In Skradin gibt es am nördlichen Ende des Ortes einen Minicamp, der für den Besuch des Ortes und der Krka Wasserfälle bestens eignet ist.
Da für die normalen Parkplätze um Skradin auch bereits 100Kn pro Tag aufgerufen werden, bietet sich dieser Platz für eine Übernachtung (135Kn für zwei mit Strom WiFi usw.) an. Zu Fuß durch den Ort sind es gerade mal 800m bis zum Hafen.

Camp Skradinske delicije
www.skradinske-delicije.hr
GPS: 43°49'21" 15°55'14"

Grüße

Ralf
Benutzeravatar
claudia
Mitglied
 
Beiträge: 255
Registriert: 19.03.2004 - 21:25:18
Wohnort: Bayern


Zurück zu Kroatien

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder