SAT Schüssel dreht und dreht...

Fragen und Anworten zu SAT-Empfang im Womo

Moderator: Mods

SAT Schüssel dreht und dreht...

Beitragvon Womowomen » 17.06.2017 - 08:41:00

Ich habe nun zum dritten mal das Problem das meine Sat Schüssel trotz" freiem Feld" also keine Hindernisse im Weg,den Astra 19,2 nicht findet. Erst wenn ich das Womo versetze bekomme ich Empfang.Das kann es doch nicht sein. Zudem habe ich das Problem das wenn ich von einem Sender zum anderen umschalte nach ca. 5-10 Sek. das Bild des neu gewählten Kanales weg ist der Bildschirm ist schwarz. Ich muß dann zuerst einen anderne Kanal wählen oder manchmal sogar den Fernseher ausmachen. Das Problem dritt aber nur zeitweise auf.Der Fernseher war schon beim Hersteller mit dem Verdacht das sich der Receiver aufhängt. aber angeblich sei alles in Ordnung. nun auch noch das Problem mit der Sat Schüssel. Kann es sein das das LNB nicht in Ordnung ist,oder die Verbindung(Kabel) einen defekt hat?

LG Gabi
Benutzeravatar
Womowomen
Mitglied
 
Beiträge: 324
Registriert: 16.10.2006 - 21:27:16
Wohnort: 76831 Biligheim-Ingenheim

Re: SAT Schüssel dreht und dreht...

Beitragvon Hajot » 17.06.2017 - 15:06:33

Hallo Gabi,

ich hatte im Frühjahr am Gardasee leider eine ähnlich Erfahrung gemacht.....die Schüssel suchte sich tot.

Einmal besteht die Möglichkeit, wenn du die Position des Satelliten kennst (hierfür gibt es Apps), die Schüssel manuell einzustellen. Das ist aber natürlich auf Dauer nicht zielführend.
Ich habe später die Schüssel wieder auf "Werkseinstellung" gesetzt, nach updates gesucht und diese dann geladen.
Jetzt funktioniert das Teil wieder reibungslos.

Gruß
Hans-Jürgen :D
Reisen ist das einzig taugliche gegen die Beschleunigung der Zeit. Thomas Mann (1875 - 1955)
Benutzeravatar
Hajot
Moderator
 
Beiträge: 1589
Registriert: 04.11.2009 - 19:25:46
Wohnort: 35463 Fernwald

Re: SAT Schüssel dreht und dreht...

Beitragvon Womowomen » 17.06.2017 - 19:08:14

Hallo Hajot,

Leider kann ich an meinem "Modul" nur über die sogenannte ESC Taste eine Neuprogramierung machen (den Astra 19,2 festlegen). Das ist vielleicht ein Reset das weiß ich halt nicht. Meine Frage ist ob evtl. das LNB defekt ist oder ein Kabel.... ich habe ja nicht immer das Problem....da ich noch Garantie habe werde ich einen Termin mit meinem Händler ausmachen. Mit dem Hersteller hab ich bereits Kontakt aufgenommen. Ein netter Techniker hat mir allerdings nichts an klaren Aussagen gemacht sondern eben empfohlen mit meiner Werkstatt (Händler) einen Termin auszumachen.Bin mal gespannt....

LG Gabi
Benutzeravatar
Womowomen
Mitglied
 
Beiträge: 324
Registriert: 16.10.2006 - 21:27:16
Wohnort: 76831 Biligheim-Ingenheim


Zurück zu SAT

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


cron