Alle Änderungen zur ersten Auflage, Stand 02/17

Link zum Band 80

Moderator: Mods

Alle Änderungen zur ersten Auflage, Stand 02/17

Beitragvon Womowriter_CW » 13.02.2017 - 11:07:31

Liebe Leser,
der Einfachheit halber möchten wir für Sie alle wichtigen aktuellen Änderungen zur 1. Auflage hier komplett zusammenfassen,
Sie können sich die Information ausdrucken und Ihrem Buch für die Reise beilegen.
Alle älteren Meldungen sind hier bereits enthalten und müssen nicht zusätzlich durchgesehen werden. Herzliche Grüße, C & C Winkler

Bitte beachten Sie grundsätzlich, dass angegebene Preise und Öffnungszeiten ständigen Änderungen unterliegen und somit nur als Richtwerte verstanden werden dürfen!

TOUR 1
Platz 011: Berzasca
Evtl. ist das Parken auf der erwähnten Fläche zwischenzeitlich verboten, es gibt widersprüchliche Berichte dazu.

Platz 013:Pensiunea Danubia
Der Richtpreis von 40RON ist auch bei EInkehr fällig – frei bei Konsumation gilt also nicht (mehr).

TOUR 2
Platz 018: Tismana
Evtl. ist das Parken auf der erwähnten Fläche zwischenzeitlich verboten, es gibt widersprüchliche Berichte dazu.
Die Straße zum Kloster ist aber sicher neu geteert.

TOUR 3
Platz 032: Ananas
Die Zufahrtskoordinaten haben sich geändert. Der Platz ist jetzt bei
GPS: N 45°42’26” E 24°06’19” erreichbar.

Platz 038: Apior
Der Platz ist, wohl dauerhaft, geschlossen.

Platz 039: Rezervatia Visa
Der Platz ist mittlerweile kostenpflichtig, ca. 20 RON

Sighisoara: Beide angegebenen Parkplätze auf Seite 69 sind jetzt über die gleiche Zufahrt in der Strada Morii erreichbar.

Platz 045: Aquaris
Der Platz ist nur noch von ca. Mai-Oktober geöffnet.

TOUR 4
Platz 058: Dracula
Die Koordinaten bezeichnen die zugehörige Pension für die Anmeldung. Der Platz selbst liegt schon weiter vorne unterhalb der Festung Poenari.

Platz 059: Camping Arges:
Der Preis ist im Preis recht stark gestiegen, jetzt rund 15€

TOUR 5:
Platz 070: Vama Vecche:
Der Platz existiert möglicherweise nicht mehr, es gibt in Vama Vecche aber ausgeschilderte Alternativen.
Platz 077: Cosmos:
Am Platz wurde mittlerweile wohl saniert und der Sanitärzustand ist nicht gar so miserabel.
Platz 086: Corbu Beach
Korrekt muss es in der Zufahrtsbeschreibung heißen: "Oberhalb der Küste dann links (statt rechts) fahren".
ACHTUNG: Aktuell wurde uns gemeldet, dass Camper die am Strand übernachten wollten von der Polizei zum
weiterfahren aufgefordert wurden. Ob dies nur vorübergehend (z.B. wg. einer Veranstaltung o.ä.) oder dauerhaft
der Fall ist, ist nicht bekannt, wer mehr weiß bitte gerne Meldung an winkler@womo.de, DANKE!
Platz 090: Two Sturgeons:
Der Platz existiert anscheinend nicht mehr. Die Zufahrtsstraße wurde erneuert.

TOUR 6:
Platz 099: Donaris
Der Platz wurde voll umfänglich renoviert und auf westeuropäischen Standard gebracht. Allerdings auch die Preise (jetzt je nach Saison und Personen ab ca. 15€), Platz 100 gleich um die Ecke ist dagegen inzwischen wohl weitestgehend verwahrlost, da das einst zugehörige Hotel geschlossen wurde.
Platz 109: Pensiunea Rasnov
Es kann nach wie vor übernachtet werden, allerdings gibt es keine Toiletten/Duschen!
Seite 152: Die Parkplätze unterhalb der Burg wurden wohl reduziert. Dafür gibt es jetzt einen Schrägaufzug nach oben.

Platz 113: Dirste
Der Platz ist wohl leider dauerhaft geschlossen.

TOUR 7:
Platz 114: Natura Park
Widersprüchliche Meldungen sprechen mal von einer Komplettschließung, mal von neuem Leben am Platz... Keine Gewähr zum aktuellen Stand...
Lt. aktueller Meldung wird der Platz zur Zeit neu gestaltet.

Platz 115: Pensiunea Palma:
Das Campinggelände scheint recht verwahrlost zu sein und es gibt kaum noch Gäste, Leser blieben zuletzt nach Regen im sumpfigen Boden stecken...

Platz 121: Baile Tusnad:
Anscheinend war der Platz zwischenzeitlich geschlossen, allerdings soll er wieder geöffnet werden (2017?)

TOUR 10:
Platz 179
Durch massive Straßenbauarbeiten ist der Platz möglicherweise nicht mehr anfahrbar.

TOUR 11:
Seite 248, Cheile Turzii:
Die Zufahrt ist mittlerweile geteert und man kommt unproblematisch nach unten.

TOUR 12:
Seite 255, Rapa Rosie:
Die Zufahrt zu den roten Steinen ist nach wie vor schwierig und man sollte das Womo besser an der Hauptstraße lassen und hin wandern...
Platz 204
Laut neueren Meldungen ist der Stellplatz mittlerweile ein richtiger Campingplatz.

WIR WÜNSCHEN IHNEN GUTE REISE UND VIEL VERGNÜGEN IN RUMÄNIEN!
Womowriter_CW
Mitglied
 
Beiträge: 18
Registriert: 19.03.2013 - 15:29:44

Weitere Ergänzungen Juli 2017

Beitragvon Schafpudel » 10.07.2017 - 18:36:58

Eindrücke / Änderungen Juli 2017

Tour 4
051 Casa Duse
Schöner Platz auf ebener Wiese. Eingezäunt. Strom, Grillmöglichkeiten. Kinderspielplatz. Campinghütten. Restaurant. Sehr gepflegt.
056 Cabana Cumpana
Keine Womos mehr erlaubt. Übernachtung nur noch in Campinghütten oder Cabana. Wiese 500 Meter vorher im Juli 2ü17 "Dauercamper". Zufahrt weiterhin nur Schotter mit grossen Löchern. Für kleinere Womos machbar.
059 Camping Arges
Einfache sanitäre Anlagen. Befindet sich im Umbau.

Tour 11
197 Cheile Turzil
Strasse nun durchgängig asphaltiert. Am Wochenende laut. Stellplatz auf Parkplatz oder vor Campinghütten. Alternative am anderen Ende der Schlucht an kleinem Fluss mit Snackbar. Sonst keine Einrichtungen. Anfahrt über D 107 L.

Tour 12
199 Poarta Oilior
Heruntergekommen, sanitäre Anlagen nicht sauber, es werden Kinderfreizeiten mit über 80 Kindern durchgeführt. Entsprechend laut ist es auch nachts und die sanitären Anlagen "überfordert". Preis zu hoch. Besitzer unfreundlich. Womo Gäste scheinen willkommenes Zusatzeinkommen aber auch nicht mehr.
210 Ledo Cinciş
Einziger Campingplatz. Alle anderen sind wohl geschlossen. Zufahrt gut möglich. Plumpsklo, Aussendusche. Nur 6 ebene Stellplätze für Womos. Am Wochenende beliebtes Ausflugsziel, daher Camping oft sehr voll.
Schafpudel
Mitglied
 
Beiträge: 1
Registriert: 08.07.2017 - 08:51:51


Zurück zu Band 80: Mit dem Wohnmobil nach Rumänien

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


cron