Tschechien, 1. Auflage 2010

Link zum Band 44

Moderator: Mods

Tschechien, 1. Auflage 2010

Beitragvon Bumjung » 29.07.2010 - 15:42:04

Ich weiss, dass ich hier am falschen Ort poste. Aber bitte, liebe Moderatoren, eröffnet ein eigenes - wie auch immer das heisst - für Tschechien und verschiebt meinen Beitrag.

Nachstehend unsere Korrekturen zum Tschechien-Führer. Wir haben das Land im Juli 2010 gut zwei Wochen bereist.

Da wir in einer sehr heissen Zeit unterwegs waren, und teilweise nur noch von Schattenfleck zu Schattenfleck gefahren sind, haben wir es schmerzlich vermisst, dass bei den Stellplätzen keine Angaben zu Schatten waren. Wir unternehmen hier diesbezüglich einen Vorstoss.

Übern-Platz / Seite / Bemerkung

032 / 44 Kein Schatten, liegt direkt an der Strasse
045 / 57 Ruhig, aber absolut kein Schatten
049 / 60 Die Parkmöglichkeit 30 m näher am See gibt es nicht mehr, wurde mit einem Erdwall zugeschüttet.
054 / 67 Herrlich geschlafen! Schatten nur am Rand
055 / 68 Am Anfang der besagten Allee wurde ein Parkplatz errichtet. Zahlungspflichtig. Parkverbot in der Allee.
064 / 77 Gegen Abend Schatten. Haben dort übernachtet.
065 / 77 Total in der Sonne.
075 / 86 Kein Schatten.
076 / 87 Kein Schatten.
089 / 106 Sehr schräg! Ruhig, aber kaum für eine Übernachtung geeignet. Schatten am Waldrand. Gebührenpflichtig.
092 / 111 Man hätte uns hier sicher übernachten lassen. Ruhig. Schatten.
095 / 118 Übernachten i.O. Kein Schatten. Grenzt an einen einfachen Campingplatz an (etwas Schatten)
102 / 124 So wenig Autos wie auf dem Bild hätten wir auch gerne gehabt! Kein ebener Parkplatz auszumachen. In der Hochsaison nicht zu empfehlen. Wir sind wieder geflüchtet!
104 / 127 Übernachten i.O. Der Schatten wächst erst langsam heran.
211 Ceske Budejovice nicht unbedingt wie wir um 14.00 anfahren, dann scheinen alle gleichzeitig Feierabend zu haben.
154 / 215 Wir haben Womos übernachten gesehen. Schatten.
155 / 215 Übernachten i.O., kein Schatten
157 / 220 Wie auf dem Bild ersichtlich, mit Steinen verrammelt. Zufahrt trotzdem möglich, übernachten dürfte problemlos gehen. Die Bäume dürften in etwa 10 Jahren Schatten spenden.
161 / 222 Übernachten i.O., wenig Schatten
165 / 230 Übernachten i.O., unmittelbar neben dem Campingplatz, Schatten gegen Abend.
170 / 235 Übernachten i.O., Schatten, teilweise etwas laut
176 / 243 Kein Schatten
179 / 247 Kein Schatten, absolut untauglich an schönen Wochenenden. Laut! Alternative: In Stechovice über die Stahlbrücke, unmittelbar danach rechts und gut 200 m weiter. Parkmöglichkeit für 2 – 3 Womos direkt am Flussufer. Gegen Abend Schatten und in der Nacht angenehm ruhig.
180 / 250 Der CP bietet schönen Ausblick auf die Moldau, aber absolut keinen Schatten. Die Fahrzeuge werden richtiggehend aufgereiht. Alternative: 800 m weiter fahren. CP unter riesigen Bäumen. Insgesamt aber etwas verwahrlost mit bescheidener Sanitäreinrichtung. Mit Fähre und Strassenbahn ins Zentrum.

Allgemein: Die Versorgung mit Autogas ist flächendeckend.
Grüsse, Bea

Flohnmobil - im Alltag unterwegs
Bumjung
Mitglied
 
Beiträge: 58
Registriert: 07.08.2006 - 16:07:43
Wohnort: Schweiz

Re: Tschechien, 1. Auflage 2010

Beitragvon buttercake » 29.07.2010 - 15:57:18

Bumjung hat geschrieben:Ich weiss, dass ich hier am falschen Ort poste. Aber bitte, liebe Moderatoren, eröffnet ein eigenes - wie auch immer das heisst - für Tschechien und verschiebt meinen Beitrag.


Hallo Bea und alle Tschechien-Freunde,

da ist doch tatsächlich eine Rubrik für das Tschechien-Buch überfällig!
Sorry, aber die Mods können auch keine neue einrichten - das muss der Admin übernehmen.
Ich habe das Problem an den Verlag bzw. den Forenbetreiber weitergegeben und dann hoffen wir mal auf eine schnelle Änderung!

Herzliche Mod'Grüße Anette
Die Womofahrer Nordhessen sind unterwegs im Hymer B 588 DL.
Benutzeravatar
buttercake
Mitglied
 
Beiträge: 791
Registriert: 22.02.2006 - 13:38:50
Wohnort: Kassel/ab u. zu die Hauptstadt


Zurück zu Band 44: Mit dem Wohnmobil nach Tschechien

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder