SP Hagen am Teutoburger Wald

Moderator: Mods

SP Hagen am Teutoburger Wald

Beitragvon nrw1709 » 28.01.2014 - 18:26:15

Der SP in Hagen am Teutoburger Wald liegt am Ortsrand in ruhiger Grünlage. Die Platzgebühr beträgt 7 Euro und beinhaltet den Strom sowie die Ver- und Entsorgung. Wir haben uns den Platz heute nur angesehen. Wasser war abgesperrt und die Stromsäule war abgeschlossen.

Mit T-Mobil HSDPA

GPS N 52°12´13.6" O 7°58´41.5"

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Viele Grüße
Manni und Hilde

Träume nicht Dein Leben, lebe Deinen Traum. Wir leben ihn gerade....
Benutzeravatar
nrw1709
Mitglied
 
Beiträge: 1482
Registriert: 06.07.2007 - 20:53:48
Wohnort: Viersen

Re: SP Hagen am Teutoburger Wald

Beitragvon nrw1709 » 12.01.2020 - 20:23:58

Erneuter Besuch am 12.01.2020

Der Platz ist jetzt gebührenfrei, Strom, Ver- und Entsorgung ebenfalls.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Viele Grüße
Manni und Hilde

Träume nicht Dein Leben, lebe Deinen Traum. Wir leben ihn gerade....
Benutzeravatar
nrw1709
Mitglied
 
Beiträge: 1482
Registriert: 06.07.2007 - 20:53:48
Wohnort: Viersen

Re: SP Hagen am Teutoburger Wald

Beitragvon Schwedenopa » 13.01.2020 - 10:31:19

Hallo,

sehe ich das richtig auf dem Foto? Muss ich da jetzt zu meiner ohnehin schon umfangreichen Sammlung von Frischwasser-Schlauchanschlüssen noch einen Bajonett-Adapter hinzufügen?

MfG
Gerhard
Ehemals "EuraGerhard".
Fahre jetzt Frankia I 680 BD: Bild
Benutzeravatar
Schwedenopa
Moderator
 
Beiträge: 4560
Registriert: 11.02.2004 - 23:22:05
Wohnort: Uppsala

Re: SP Hagen am Teutoburger Wald

Beitragvon nrw1709 » 13.01.2020 - 11:28:36

Ja, das siehst du richtig so
Viele Grüße
Manni und Hilde

Träume nicht Dein Leben, lebe Deinen Traum. Wir leben ihn gerade....
Benutzeravatar
nrw1709
Mitglied
 
Beiträge: 1482
Registriert: 06.07.2007 - 20:53:48
Wohnort: Viersen

Re: SP Hagen am Teutoburger Wald

Beitragvon KZAC » 13.01.2020 - 14:55:43

Na ja, zur Not tut es ja ein Eimer, den man in der Regel dabei hat.

Kai
KZAC
Mitglied
 
Beiträge: 760
Registriert: 09.09.2008 - 12:08:53
Wohnort: Rheinland

Re: SP Hagen am Teutoburger Wald

Beitragvon Schwedenopa » 13.01.2020 - 15:10:11

... oder ein 20-l-Kanister, wie wir ihn immer dabei haben. Ich weiß schon. Aber ich bin halt faul. :wink:

MfG
Gerhard
Ehemals "EuraGerhard".
Fahre jetzt Frankia I 680 BD: Bild
Benutzeravatar
Schwedenopa
Moderator
 
Beiträge: 4560
Registriert: 11.02.2004 - 23:22:05
Wohnort: Uppsala

Re: SP Hagen am Teutoburger Wald

Beitragvon Roadrunner » 13.01.2020 - 17:35:00

Muss ich da jetzt zu meiner ohnehin schon umfangreichen Sammlung von Frischwasser-Schlauchanschlüssen noch einen Bajonett-Adapter hinzufügen?

Gebührenfrei un dann auch noch nörgeln Tststs... :mrgreen:

Ich bevorzuge die gute alte Gießkanne!

Gruß Peter
Bild
Nach der Reise ist vor der Reise...
Benutzeravatar
Roadrunner
Moderator
 
Beiträge: 1260
Registriert: 25.11.2010 - 19:45:51
Wohnort: Oberbayern

Re: SP Hagen am Teutoburger Wald

Beitragvon Schwedenopa » 14.01.2020 - 11:38:24

Roadrunner hat geschrieben:Gebührenfrei un dann auch noch nörgeln Tststs... :mrgreen:

Nörgeln will ich ja gar nicht. :) Ich wundere mich nur darüber, welche Fantasie die Stellplatzanbieter bei so simplen Sachen wie einem Wasseranschluss entwickeln. Da habe ich nun Schlauchanschlüsse für Hähne mit Außengewinde in drei verschiedenen Durchmessern, einen Anschluss für Innengewinde, einen "Wasserdieb" für Hähne ganz ohne Gewinde, zwei Kupplungsstücke mit verschiedenem Durchmesser. Das alles schon mindestens einmal benutzt, und jetzt wieder etwas Neues. (Bzw. wohl eher etwas Altes, denn aus meiner Kindheit meine ich mich zu erinnern, dass diese Bajonettanschlüsse im Gartenbereich relativ weit verbreitet waren, bevor der Siegeszug des Gardena-Systems einsetzte.)

MfG
Gerhard
Ehemals "EuraGerhard".
Fahre jetzt Frankia I 680 BD: Bild
Benutzeravatar
Schwedenopa
Moderator
 
Beiträge: 4560
Registriert: 11.02.2004 - 23:22:05
Wohnort: Uppsala


Zurück zu Niedersachsen & Bremen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder