Benutzerkonten "gehackt"!

Hier werden Wartungsarbeiten, Änderungen, Neuigkeiten oder dies und das vom Administrator angekündigt.

Moderator: Mods

Benutzerkonten "gehackt"!

Beitragvon Schwedenopa » 18.01.2023 - 16:40:34

Hallo,

in den letzten Tagen wurden in unserem Forum zweimal Benutzerkonten "gehackt" und zur Verbreitung von Spam missbraucht. Wir haben die betroffenen Mitglieder informiert und die Konten vorläufig gesperrt. Die Spam-Beiträge waren identisch und wurden von der gleichen IP-Adresse aus verfasst, weshalb wir vermuten, dass die gleichen Täter dahinterstecken.

Beides sind Mitglieder, die eher selten aktiv sind. Wir können es nicht sicher nachweisen, vermuten aber, dass beide keine allzu sicheren Passwörter verwendet hatten. Und dass diese Passwörter durch stures, automatisiertes Durchprobieren ("Brute Force") erraten wurden.

Daher bitten wir euch alle: Schaut euch euer Forenpasswort an! Ist es vielleicht leicht zu erraten? Oder sehr kurz? Ändert es gegebenenfalls! (Bevor es jemand anders macht. :shock: )

Übrigens, bei Passwörtern gilt: Länge ist heutzutage wichtiger als Sonderzeichen. Lieber einen Bandwurm aus 16 oder 20 Buchstaben und Ziffern, als 8 Zeichen Kauderwelsch. Oder benutzt einen Passwort-Manager.

MfG
Moderator Schwedenopa
Ehemals "EuraGerhard".
Fahre jetzt Frankia I 680 BD: Bild
Benutzeravatar
Schwedenopa
Moderator
 
Beiträge: 4712
Registriert: 11.02.2004 - 23:22:05
Wohnort: Uppsala

Zurück zu ++ Ankündigungen, Neuigkeiten und Hinweise ++

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder