Stellplatz in Berlin

Moderator: Mods

Stellplatz in Berlin

Beitragvon jeti » 26.05.2016 - 14:55:05

Hallo

wir wollen nach langer Zeit wieder mal nach Berlin. Und dazu brauchen wir einen Stellplatz...
Nun gibt es so was ja nicht gerade selten in Berlin, aber wir sind da sehr unsicher. Vielleicht könnt Ihr mir helfen:
Mitte Juni, mit Hund, ruhig!, Sanitäranlagen egal, aber V+E. Gerne ausserhalb, Haltestelle ÖPNV in der Nähe. Womo ist 8 m lang.
Danke für Eure Hilfe.
jeti
jeti
Mitglied
 
Beiträge: 81
Registriert: 02.09.2007 - 18:14:05

Re: Stellplatz in Berlin

Beitragvon Otti-GT » 26.05.2016 - 18:06:14

Hallo,

Wenn wir in Berlin sind stehen wir in Ferch am Schwielowsee http://www.camping-ferch.de/index.php.

Mit dem Bus (Haltestelle am Platz) zum Bahnhof Potsdam und dann nach Berlin. Es giebt günstige Kombitickets.

Gruß Otti
Otti fährt LMC Explorer Comfort i735g von 2019
Ich bin nur dafür verantwortlich was ich schreibe, nicht dafür, was du verstehst !
Benutzeravatar
Otti-GT
Mitglied
 
Beiträge: 160
Registriert: 21.12.2008 - 19:07:01
Wohnort: Altenau

Re: Stellplatz in Berlin

Beitragvon oldman » 26.05.2016 - 18:17:21

Hallo,

wir waren jetzt zwei mal im Köpenicker Hof.

http://www.koepenicker-hof.de/index_m.html

Liegt sehr ruhig. Mit Fahrräder kann man Köpenick erkunden. Geht aber auch zu Fuß.

S-Bahn 5min zu Fuß.

Gruß Nikolaus
Unterwegs mit Laika Ecovip H600
Benutzeravatar
oldman
Mitglied
 
Beiträge: 466
Registriert: 07.06.2003 - 18:48:01
Wohnort: Niederbayern

Re: Stellplatz in Berlin

Beitragvon Breezer2015 » 27.05.2016 - 10:22:43

Hallo Jeti, wir waren dieses Jahr auf dem Stellplatz in Tegel. Gut anzufahren, weil nahe an der Stadtautobahn. Anbindung in die Innenstadt gut, weil U-/S-Bahn (ca. 10 min. Fußweg). Gegenüber gibt es einen Supermarkt und eine Bäckerei.
Nur aufpassen - wir sind an einem Abend mit dem TXL-Bus zurückgefahren und der hält nicht mehr an dem Knotenpunkt zum Umsteigen in die S-/U-Bahn. Damit mußten wir vom Flughafen (Endstation TXL) mit dem Taxi (!) zum Stellplatz fahren. Naja - auch mal ein Lacher wert.
Der Stellplatz ist relativ ruhig, VE vorhanden.
Fazit: Für uns eine gute Möglichkeit!
Hier noch der Link zur Seite: http://www.stellplatz-berlin.de/Startseite.2.0.html

Wünsche Euch eine gute Fahrt nach Berlin!

Herzliche Grüße

Jochen - Breezer2015

Ach ja, und aufpassen auf den Autobahnen rund um Berlin! Große Foto-Wahrscheinlichkeit!
Herzliche Grüße
Jochen
Breezer2015
Breezer2015
Mitglied
 
Beiträge: 57
Registriert: 26.12.2014 - 15:15:16

Re: Stellplatz in Berlin

Beitragvon PRIVATIER » 01.06.2016 - 15:39:33

Moin,
haben schon zwei Mal zur "Grünen Woche" auf dem Avus Autobahnrastplatz gestanden, Entsorgung an der Tankstelle möglich.
Gud gohn Privatier
Benutzeravatar
PRIVATIER
Mitglied
 
Beiträge: 228
Registriert: 02.09.2004 - 18:36:02

Re: Stellplatz in Berlin

Beitragvon Hajot » 01.06.2016 - 17:02:45

Breezer2015 hat geschrieben:Hallo Jeti, wir waren dieses Jahr auf dem Stellplatz in Tegel. Gut anzufahren, weil nahe an der Stadtautobahn. Anbindung in die Innenstadt gut, weil U-/S-Bahn (ca. 10 min. Fußweg). Gegenüber gibt es einen Supermarkt und eine Bäckerei.
Nur aufpassen - wir sind an einem Abend mit dem TXL-Bus zurückgefahren und der hält nicht mehr an dem Knotenpunkt zum Umsteigen in die S-/U-Bahn. Damit mußten wir vom Flughafen (Endstation TXL) mit dem Taxi (!) zum Stellplatz fahren. Naja - auch mal ein Lacher wert.
Der Stellplatz ist relativ ruhig, VE vorhanden.
Fazit: Für uns eine gute Möglichkeit!
Hier noch der Link zur Seite: http://www.stellplatz-berlin.de/Startseite.2.0.html

Wünsche Euch eine gute Fahrt nach Berlin!

Herzliche Grüße

Jochen - Breezer2015

Ach ja, und aufpassen auf den Autobahnen rund um Berlin! Große Foto-Wahrscheinlichkeit!


Hallo,
wir waren jetzt gerade auf dem Stellplatz in Tegel.

Positiv: einfach anzufahren, relativ ruhig gelegen, U-Bahnstation Alt-Tegel ca. 900 m enfernt (Endstation Linie 6) zum Bahnhof Zoo umsteigen am Leopoldsplatz in Linie 9, insgesamt ca. 30 min bis Zentrum. Einkaufs- und Getränkemarkt direkt gegenüber, Bäcker und gutes Restaurant ca. 250 m entfernt.

Negativ: der Preis. Wir haben für einen "großen" Stellplatz inclusive. 2 Personen € 22,00 gezahlt. Dazu kommt € 1,00 für den "Bürgermeister", € 4,00 für Strom (oder € 0,95 pro kW), pro Hund € 2,00, € 4,00 für die Nutzung des Sanitärgebäudes zzgl. nochmal € 1,00 für die Dusche extra. Dies ergab für uns einen Tagessatz von € 37,00 !!!!
Diese Preisgestaltung halte ich schlichtweg für eine Unverschämtheit !

Ja, man kann auch kleinere Stellplätze bekommen, die kleinen sind aber allenfalls für Kastenwagen, mit einem WoMo bis 7m sollte man schon den mittelgroßen Platz wählen !

Dafür waren aber die Restaurants in Berlin allgemein sehr preiswert.

Gruß
Hans-Jürgen :D
»Als deutscher Tourist im Ausland steht man vor der Frage, ob man sich anständig benehmen muss oder ob schon deutsche Touristen dagewesen sind.« - Kurt Tucholsky 1890 - 1935
Benutzeravatar
Hajot
Moderator
 
Beiträge: 1996
Registriert: 04.11.2009 - 19:25:46
Wohnort: 35463 Fernwald

Re: Stellplatz in Berlin

Beitragvon Uli_bw » 02.06.2016 - 09:14:43

Da lobe ich mir meinen privaten Stellplatz in Berlin...
Bei Papa direkt vor dem Haus.
Leider sind wir nicht oft da.

ULI
Benutzeravatar
Uli_bw
Mitglied
 
Beiträge: 2433
Registriert: 09.02.2004 - 18:10:45
Wohnort: Eislingen/Fils

Re: Stellplatz in Berlin

Beitragvon Tourist » 02.06.2016 - 09:42:40

Hallo zusammen,

waren grad in Berlin und Umgebung: Auch wenn wir nicht die typischen "Stellplatzparker" sind, hat es uns hier recht gut gefallen:

Link

Berlin - Mitte ist zwar schon weit weg, wenn aber auch auf ein ansprechedes Umfeld Wert gelegt wird (in unserem Fall unmittelbarer Blick auf´s Wasser), kann das schon passen. Der Weg in die "City" dauert ein wenig (ca. 1 Std.), dafür hält die Straßenbahn nur wenige Schritte vom Stellplatz entfernt. Alternativ kann man auch per Fähre unmittelbar am Platz starten, muss aber dann einmal öfter umsteigen bzw. 900 Meter zur S-Bahn (Grünau) laufen.

Viele Stellplätze haben eine eigene Terrasse, die Sanitäranlagen sind zwar knapp, dafür aber vom Feinsten! Direkt am Wasser kann man sitzen und relaxen (Sitzgelegenheiten stehen bereit) und sich sogar in einen teilweise verglasten Pavillon zurückziehen.

Grüße
Tourist
Tourist
Mitglied
 
Beiträge: 354
Registriert: 23.09.2008 - 15:31:31

Re: Stellplatz in Berlin

Beitragvon Breezer2015 » 02.06.2016 - 16:27:29

@Hans-Jürgen: Da hatten wir offensichtlich im März Glück, weil außerhalb der Saison. War zwar auch nicht "billig" - aber bei weitem nicht EUer Preisniveau.
Wir standen mit unseren 6,80 m auch auf einem mittleren Platz (also im "unteren" Bereich).
In diesem Sinne - allen weiter eine gute Fahrt!
Jochen Breezer2015
Herzliche Grüße
Jochen
Breezer2015
Breezer2015
Mitglied
 
Beiträge: 57
Registriert: 26.12.2014 - 15:15:16

Re: Stellplatz in Berlin

Beitragvon Franz1956 » 08.06.2016 - 01:58:39

eine Alternative zu den stellplätzen in berlin
wäre der dcc - campingplatz gatow, kladower damm 207, 14089 kladow

http://www.dccberlin.de/index.php/gatow

dort stehen sehr viele womos und der stellplatz kosten ca. 25 euronen + strom nach verbrauch

http://www.dccberlin.de/images/docs/gebuehren.pdf

die sanitäranlagen sind zwar nicht die neuesten - aber sauber und gepflegt

bushaltestelle ist direkt am eingang des campingplatzes und man ist in ca. 40 minuten am alex

rückfahrt zum cp ist die ganze nacht durch gewährleistet - also auch was für nachtschwärmer



gruß franz aus berlin
Franz1956
Mitglied
 
Beiträge: 2
Registriert: 08.06.2016 - 01:51:12

Re: Stellplatz in Berlin

Beitragvon jeti » 08.06.2016 - 09:48:48

Zuerst mal vielen Dank für die vielen Antworten!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Wir fahren heute los und werden Ende d.M. in Berlin sein, aber nur für 2-3 Nächte. Und da rufen wir vorher mal bei verschiedenen Adressen an, was frei ist. So ganz genau ist unser "Fahrplan" nicht, wir lassen es wie bei uns üblich auf uns zukommen, bleiben wo es uns gefällt.
Wenn ich was neues erfahren sollte, berichte ich gerne.
Viele grüße und nochmals vielen Dank
jeti
jeti
Mitglied
 
Beiträge: 81
Registriert: 02.09.2007 - 18:14:05

Re: Stellplatz in Berlin

Beitragvon claudia » 20.09.2023 - 18:36:34

Hallo Gemeinde,

Der Thread is doch schon ein paar Jahre her und deshalb frag ich mal nach aktuellen Tips für einen Stellplatz zu einem Berlinbesuch.

Einfach aber Ruhig. Innenstadt mit dem Fahrrad und/oder mit den Öffis erreichbar.
Brauchen weder Strom noch Dusche/ Toilette.

Danke im Voraus für eure Tips

Grüße

Ralf
Benutzeravatar
claudia
Mitglied
 
Beiträge: 293
Registriert: 19.03.2004 - 21:25:18
Wohnort: Bayern


Zurück zu Brandenburg & Berlin

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder