Stellplatz Dömitz

Moderator: Mods

Stellplatz Dömitz

Beitragvon nrw1709 » 26.05.2009 - 20:44:23

In Dömitz gibt es zwei Stellplätze.

Der erste ist der Stellplatz am Hafenhotel. Es ist ein langgezogenes Gelände das in einer Schleife wieder zurück geht.

Bild Bild

Bild Bild

Bild Bild
Die Entsorgung ist nicht so leicht zu finden, der Kanaldeckel mit dem blauen Punkt und der Haken am Regenrohr....

Man steht direkt am Kanal zur Hafeneinfahrt. Teils sehr schräg. Wasser vor Ort 1 Euro. Stellplatzgebühr 5 Euro inklusive Strom. Entsorgung am Anglershop vor dem Hotel, der Kanaldeckel mit dem blauen Punkt. Haken dafür an der Regenrinne. Der Blick geht, je nach Stellplatz, auf die Hafeneinfahrt oder die Elbe. Abends nach 19:30 Uhr kommt jemand zum Kassieren.

Der zweite Stellplatz liegt schräg gegenüber an der Schleuse. Hier kostet die Übernachtung 3 Euro, 3,50 Euro p.P. , Duschen und WC vorhanden (gegen Gebühr).

Bild Bild


Bild
Viele Grüße
Manni und Hilde

Träume nicht Dein Leben, lebe Deinen Traum. Wir leben ihn gerade....
Benutzeravatar
nrw1709
Mitglied
 
Beiträge: 1478
Registriert: 06.07.2007 - 20:53:48
Wohnort: Viersen

Re: Stellplatz Dömitz

Beitragvon liese » 26.06.2009 - 16:18:53

hallo,

wir waren letztes jahr ende august auf dem stellplatz am hafen und fanden es wunderschön.

ausnahmsweise durften wir auf dem deich stehen und hatte einen tollen blick.
der hund konnte direkt aus dem womo in die wiesen und ans wasser, GENIAL!

das hotel restaurant PANORAMA CAFE kann ich auch empfeheln.
ganz oben in 40 m höhe, sitzt man herrlich und kann schön frühstücken.
dort gibt es auch die südlichste strandbar mecklenburgs.

http://www.dömitzer-hafen.de

die dömitzer festung ist übrigens auch sehenswert.
dort gibt es ebenfalls ein cafe und restaurant und ein festungslädchen mit allerlei leckereien.
liese
Mitglied
 
Beiträge: 9
Registriert: 26.06.2009 - 16:12:16

Re: Stellplatz Dömitz

Beitragvon nrw1709 » 13.10.2011 - 22:05:11

Aktualisierung vom 13.10.2011

Die SP-Gebühr für den Platz am Hafen ist geblieben. Im Restaurant gibt es täglich ein Tagesmenue für 5 Euro. Der Kassierer kommt nicht mehr. Dafür zahlt man an der Rezeption. Brötchen kann man ab 7 Uhr im Panoramacafe holen.

Der Kanaldeckel ist immer noch aktiv. Es gibt jetzt allerdings einen Stutzen zum Entleeren der Toilette.

Bild
Viele Grüße
Manni und Hilde

Träume nicht Dein Leben, lebe Deinen Traum. Wir leben ihn gerade....
Benutzeravatar
nrw1709
Mitglied
 
Beiträge: 1478
Registriert: 06.07.2007 - 20:53:48
Wohnort: Viersen

Re: Stellplatz Dömitz

Beitragvon tanne » 14.10.2011 - 21:49:05

Hallo,

leider bietet die Stadt Dömitz, außer recht vielen herunter gekommenen Häuserzeilen recht wenig.
Man sieht heute noch recht deutlich, dass die Stadt im ehemaligen Grenzgebiet lag.
Wir sind weitergefahren und haben in der "Dorfrepublik" Rütersberg gestanden.

Gruß, Tanne
tanne
Mitglied
 
Beiträge: 30
Registriert: 18.03.2007 - 19:06:42

Re: Stellplatz Dömitz und ......

Beitragvon jever » 15.10.2011 - 23:22:21

Hallo,

und der SP in Hitzacker ist auch nicht weit :D

http://www.luechow-dannenberg.de/deskto ... tabid-1489

Gruß
jever
Mitglied
 
Beiträge: 170
Registriert: 30.01.2006 - 22:11:04

Re: Stellplatz Dömitz

Beitragvon singer_olaf » 25.10.2011 - 10:17:19

Der Stellplatz sieht wirklich gut aus und für 5€ kann man doch wirklich nicht meckern! Werde Ihn auf meiner nächsten Route durch DE mit einplanen!
singer_olaf
Mitglied
 
Beiträge: 3
Registriert: 25.10.2011 - 10:09:04
Wohnort: Düsseldorf

Re: Stellplatz Dömitz

Beitragvon Philanthrop » 25.10.2011 - 10:39:16

Hallo zusammen,

wir haben vor 2 Monaten auch dort 3 Tage gestanden. Preis-Leistungsverhältnis top, Restaurant mit Brötchenservice hat uns gut gefallen. Im Gegensatz zur Dorfrepublik steht man aber direkt an der Elbe mit freier Sicht und kann von hier in alle Richtungen prima mit dem Fahrrad fahren. Dazu gibt es eben auch die Einkaufsmöglichkeiten im Ort. Insofern kann ich von meiner Sicht aus den SP empfehlen. Auch was die kulturelle Note betrifft (Museum Festung Dömitz).
Gruß Phil

Es ist nicht genug beschäftigt zu sein, das sind auch Ameisen.
Durchschnittsverbrauch 2.8 JTD (A5481): Bild
Benutzeravatar
Philanthrop
Mitglied
 
Beiträge: 510
Registriert: 19.07.2006 - 13:55:00
Wohnort: Rhoihesse

Re: Stellplatz Dömitz

Beitragvon Jonny » 18.03.2012 - 10:48:20

Moin Freunde,
ich war grade in Dömitz und laut dem freundlichen Platzkontrolleur wird die Sp-Gebühr jetzt ab 1.April 2012 verdoppelt, kostet dann also statt 5.- Euro nun 10.- Euro. Auf meine Frage warum gleich so extrem erhöht wird, erklärte er mir, dass ein neuer Betreiber (aus Düsseldorf) den Platz übernommen hat und die Gebühren erhöht hat. Ich werde mir überlegen, ob ich den Platz weiterhin besuche....
Gruß Jonny
Jonny
 


Zurück zu Mecklenburg-Vorpommern

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder