Stellplatzsituation stockholm

Moderator: Mods

Stellplatzsituation stockholm

Beitragvon Pistolenbraut » 01.02.2014 - 12:55:06

Hallo, weiß jemand aus dem Forum, wie die aktuelle Lage in Stockholm (Djurgarden) aussieht. Vorletzten Sommer (2012) hatte sich der Stellplatz in Richtung Kaknästornet verschoben, wir haben aber da schon die Befürchtung gehabt, dass das wahrscheinlich nicht mehr lange toleriert werden wird...
Aber vielleicht weiß hier jemand mehr zur momentanen Lage bzw. kennt Alternativen.
Vielen Dank und herzliche Grüße!
Pistolenbraut
Mitglied
 
Beiträge: 2
Registriert: 01.02.2014 - 12:35:43

Re: Stellplatzsituation stockholm

Beitragvon Schwedenopa » 01.02.2014 - 21:11:04

Hallo,

im Sommer und Herbst 2013 standen die drei im WOMO-Band Südschweden (5. Auflage 2013) genannten Parkplätze Djurgårdsbrunn, Blockhusudde und Källhagen unverändert zur Verfügung. Blockhusudde hat aber, wie im WOMO-Buch auch beschrieben, einen Höhenbalken mit 2,40 Metern!

Allerdings könnte es sein, dass der 24-Stunden-Tarif abgeschafft worden ist. In diesem Falle wären zwischen 8:00 und 24:00 Uhr pro Stunde 20 kr und zwischen 00:00 und 08:00 Uhr 5 kr zu zahlen. Käme ziemlich teuer. :( Ich werde das aber das nächste Mal, wenn ich dort bin, überprüfen.

MfG
Gerhard
Ehemals "EuraGerhard".
Fahre jetzt Frankia I 680 BD: Bild
Benutzeravatar
Schwedenopa
Moderator
 
Beiträge: 4230
Registriert: 11.02.2004 - 23:22:05
Wohnort: Uppsala

Re: Stellplatzsituation stockholm

Beitragvon Pistolenbraut » 01.02.2014 - 23:25:47

Hallo, vielen Dank für die schnelle und detaillierte Antwort! Ein schönes Wochenende und viele Grüße!
Pistolenbraut
Mitglied
 
Beiträge: 2
Registriert: 01.02.2014 - 12:35:43


Zurück zu Schweden

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder