Durch Polen und das Baltikum nach St. Petersburg

Moderator: Mods

Durch Polen und das Baltikum nach St. Petersburg

Beitragvon Schwabert » 23.04.2010 - 14:48:58

2009 unternahmen wir eine Reise durch die geografische Mitte Europas: über Polen, Estland, Lettland und Litauen nach St. Petersburg und wieder zurück.
Schwabert
Mitglied
 
Beiträge: 8
Registriert: 12.04.2010 - 13:47:59
Wohnort: Nahe der Resdidenz des Rechts von Karlsruhe

Re: Durch Polen und das Baltikum nach St. Petersburg

Beitragvon Gogolo » 23.04.2010 - 15:17:34

Wen interessiert das in dieser Kurzform? Das Forum hat keinen Nutzen davon, wenn du keinen detailierten Reisebericht dazu schreibst oder einen Link zu einem Reisebericht auf deiner Homepage setzt.

Was wir hier brauchen, das sind nähere Informationen über Land, Strecke, Ver- und Entsorgungsmöglichkeiten und interessante Hinweise für Wohnmobilreisende.


Habe die Ehre

Gogolo
Gogolobil - die Freude an der Andersartigkeit
Bimobil-AllradWeltreisemobil - Sonderanfertigung auf Iveco Daily 4x4 - 176PS - 400NM - 3 Diff.sperren - 24 Gänge
Benutzeravatar
Gogolo
Mitglied
 
Beiträge: 171
Registriert: 10.12.2006 - 15:12:56
Wohnort: Rosenheim (Bayern)

Re: Durch Polen und das Baltikum nach St. Petersburg

Beitragvon Gimmund » 23.04.2010 - 15:23:24

Ei gogolo,

der link auf die HP ist doch da.

Auf die Weltkugel unter dem Profil klicken .....

Gruß,
Gwaihir
:)
Bild

Es gibt 2 Regeln für Erfolg: 1) Erzähle niemals alles, was du weißt. -- R.H.Lincoln

Nach demTrip ist vor dem Trip:
Zur Zeit: Rheinhessen
Danach: Perigord
Benutzeravatar
Gimmund
Mitglied
 
Beiträge: 4868
Registriert: 16.06.2002 - 23:41:37
Wohnort: Rheinhessen

Re: Durch Polen und das Baltikum nach St. Petersburg

Beitragvon Huenerfeld » 23.04.2010 - 21:30:57

Gwaihir hat geschrieben:Auf die Weltkugel unter dem Profil klicken .....

Gruß,
Gwaihir
:)


Hi Gwaihir,
ich muss zugeben - das hätte ich so auch nicht gewusst bzw. vermutet, dass hinter der Weltkugel der Reisebericht verborgen liegt. #
An Ostern wär´ ich vielleicht drauf gekommen, da weiß man, dass man etwas suchen muss :lol:
Ist aber schön gemacht, besonders einige Erinnerungen ans Baltikum in Form schöner Fotos sind drin.
Irgendwoher kenn´ ich das meiste auch :wink:

Grüßle
Johannes
Benutzeravatar
Huenerfeld
Mitglied
 
Beiträge: 192
Registriert: 21.02.2003 - 10:23:52
Wohnort: 79183 Kollnau

Re: Durch Polen und das Baltikum nach St. Petersburg

Beitragvon Gimmund » 23.04.2010 - 21:42:12

Hi Huenerfeld,

vielleicht sollten meine Mod-KollegInnen, die ja auch deine Autoren-KollegInnen sind, beim nächsten Autoren-Treffen mal ein Forums-Workshop machen. ;)
Oder komm zum Treffen in die Rhön, dann hast du die geballte Forums-Kompetenz versammelt.

Ich wusste auch nicht, dass sich auf der HP die Reiseberichte befinden - das war einfach mal "try & error".
Anklicken und sehen was passiert.

Gruß,
Gwaihir
:)
Bild

Es gibt 2 Regeln für Erfolg: 1) Erzähle niemals alles, was du weißt. -- R.H.Lincoln

Nach demTrip ist vor dem Trip:
Zur Zeit: Rheinhessen
Danach: Perigord
Benutzeravatar
Gimmund
Mitglied
 
Beiträge: 4868
Registriert: 16.06.2002 - 23:41:37
Wohnort: Rheinhessen

Re: Durch Polen und das Baltikum nach St. Petersburg

Beitragvon Huenerfeld » 24.04.2010 - 00:40:33

... das war doch sicher nicht nur "try and error" - des Adlers Auge sieht einfach mehr.
Mit meinen Augen hatte ich auf dem kleinen Globus halt nicht viel erkannt. Ein Adlerauge sieht halt perfekt :mrgreen:

Grüßle
Johannes

P. S.
Ja - das Forumstreffen - würde ich wirklich sehr gern kommen. Aber wer recherchiert dann unsere Bücher :?: :?
Benutzeravatar
Huenerfeld
Mitglied
 
Beiträge: 192
Registriert: 21.02.2003 - 10:23:52
Wohnort: 79183 Kollnau

Re: Durch Polen und das Baltikum nach St. Petersburg

Beitragvon Schwabert » 24.04.2010 - 14:17:22

Hallo Ihr Profis,
in den letzten beiden Jahren ist es rund 5.000 Besuchern gelungen meine Homepage zu öffnen. Einmal mit der "Maus" über die Titelseite zu fahren und sehen, wo sich der Courser in eine "Hand" verwandelt, kann eigentlich nicht ganz so schwer sein. Aber ich habe Abhilfe geschaffen.
Grüße
Schwabert
Schwabert
Mitglied
 
Beiträge: 8
Registriert: 12.04.2010 - 13:47:59
Wohnort: Nahe der Resdidenz des Rechts von Karlsruhe

Re: Durch Polen und das Baltikum nach St. Petersburg

Beitragvon Huenerfeld » 26.04.2010 - 20:57:07

Hallo Schwabert, wohnhaft nahe der Resdidenz des Rechts, also Karlsruhe :lol: (wie kommt man eigentlich zu diesem Nickname, wenn man in der oder nahe der badischen Residenz wohnt? :mrgreen: ),
zur Frage, ob wir (Gogolo und ich) in der Lage seien, einen Link aufzurufen - das klappt soweit, schließlich schaffen wir es auch immer wieder ins WOMO-Forum :lol:
Insofern ging es (zumindest mir) keineswegs darum, eine Erklärung zu erhalten, wie man (D)eine Website findet und öffnet (schließlich hatte ich bereits das Feedback zu derselben gegeben - ein Beweis für meinen problemlosen Erfolg im Öffnen des Links :roll: )
Jedoch hatte sich mir aus dem eingangs gegebenen Hinweis, Ihr hättet eine Reise über Polen/Baltikum/St. Petersburg gemacht, keineswegs die zwangsläufige Schlussfolgerung ergeben, dass sich auf der Website (die sich ja hinter der klitzekleinen Weltkugel verbirgt, die aus dem Stand nur Gwaihirs geübtem Adlerauge bewusst war) ein Reisebericht über Eure Erlebnisse verbirgt. Da wäre der Hinweis auf die Website oder ein direkter Link durchaus hilfreich gewesen.

Beste Grüße
Johannes
Benutzeravatar
Huenerfeld
Mitglied
 
Beiträge: 192
Registriert: 21.02.2003 - 10:23:52
Wohnort: 79183 Kollnau

Re: Durch Polen und das Baltikum nach St. Petersburg

Beitragvon Aramis » 26.04.2010 - 21:07:51

Hallo Schwabert,

ein schöner gelungener Reisebericht mit tollen Fotos. So manches habe ich von unserer Reise
wieder erkannt. Ich hätte deinen Reisebericht auch ohne Hinweis gefunden.
Vielen Dank für deine Mühe.

LG Gabi
Aramis
Mitglied
 
Beiträge: 17
Registriert: 11.12.2006 - 21:34:17
Wohnort: Berlin

Re: Durch Polen und das Baltikum nach St. Petersburg

Beitragvon Huenerfeld » 26.04.2010 - 23:43:55

Huenerfeld hat geschrieben:...
Ist aber schön gemacht, besonders einige Erinnerungen ans Baltikum in Form schöner Fotos sind drin.
Irgendwoher kenn´ ich das meiste auch :wink:

Grüßle
Johannes
[/quote]

Ist ja gut - ich besorg mir mal ne bessere Brille, um einigermaßen an die Sehschärfe von Euch zu kommen :roll:
...schließlich möchte ich aber auch nicht verwässern, dass mir der Bericht und die Bilder ausdrücklich auch gefallen (hatte ich ja oben schon gepostet. Ich möcht´ ja nicht nörgeln ;-))

Johannes
Benutzeravatar
Huenerfeld
Mitglied
 
Beiträge: 192
Registriert: 21.02.2003 - 10:23:52
Wohnort: 79183 Kollnau


Zurück zu Baltikum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder