WoMo, Hund und Brexit

Moderator: Mods

WoMo, Hund und Brexit

Beitragvon Ente69 » 03.04.2019 - 14:25:51

Gutebn Tag, zusammen!

Hat jemand Erkenntnisse, wie es nach dem Brexit mit Hunden geplant ist? Bisher läuft es ja nach dem Pet Travel Scheme, die Frage ist, ob GB wieder zur alten "Hochform" (6 Monate Quarantäne etc.) aufläuft und wie die EU die Wiedereinreise behandelt.

Beste Grüße aus dem verregneten Norden!

Dirk
Ente69
Mitglied
 
Beiträge: 15
Registriert: 13.11.2015 - 23:29:24

Re: WoMo, Hund und Brexit

Beitragvon Gimmund » 03.04.2019 - 18:16:21

Welche Erkenntnisse? habe ich in Spanien was verpasst?

Ist denn GB bereits ausgetreten?

Gruß,
Gimmund
:)
Bild

Es gibt 2 Regeln für Erfolg: 1) Erzähle niemals alles, was du weißt. -- R.H.Lincoln

Nach demTrip ist vor dem Trip:
Zur Zeit: Rheinhessen
Danach: wer weiß das schon
Benutzeravatar
Gimmund
Mitglied
 
Beiträge: 4871
Registriert: 16.06.2002 - 23:41:37
Wohnort: Rheinhessen

Re: WoMo, Hund und Brexit

Beitragvon Ente69 » 05.04.2019 - 07:54:13

Nein, bisher noch nicht.

Aber bei einem (zeitnah zu erwartenden) "harten" Brexit wird GB schlagartig Drittstaat. Und beim Reisen mit Hund kann das dann zum "Problem" werden.
Da ich aktuell meinen Urlaub für Ende April bis Anfang Juni plane und England als Ziel in Frage kommt (evtl. auch nur zum Transit nach Irland), sind eventuelle Erkenntnisse da schon interessant.

Gruß aus dem Norden!

Dirk
Ente69
Mitglied
 
Beiträge: 15
Registriert: 13.11.2015 - 23:29:24

Re: WoMo, Hund und Brexit

Beitragvon Schwedenopa » 05.04.2019 - 09:27:51

Hallo Dirk,

die britische Regierung hat angekündigt, sich bzgl. der Einreise nach UK mit Tieren auch nach einem harten Brexit vorläufig noch an das Pet Travel Scheme zu halten. (Welchen Wert solche Ankündigungen angesichts des derzeitigen, hochgradig chaotischen Zustandes jener Regierung haben, weiß ich allerdings nicht.)

Kritischer könnte es bei der Heimreise werden. Wenn Großbritannien nämlich wirklich ohne Vertrag aus der EU herausplumpst und nicht noch schnell irgendwelche Notfallregelungen getroffen werden, zählt es unmittelbar ab dem Brexit als "nicht gelistetes Drittland". Der Hund müsste also so behandelt werden, als würdet ihr aus einem Nicht-EU-Land einreisen.

Mich persönlich betrifft es nicht, da ich keinen Hund habe. Aber hätte ich einen, so würde ich bis zur Klärung des Brexit-Chaos keine Reisen nach oder durch Großbritannien planen.

(Für alle anderen Fragen wie Reisedokumente, Führerscheine, Kfz-Kennzeichen etc. sind inzwischen Notfallregelungen getroffen, da sollte es auch im Fall eines harten Brexit für touristische Reisen keine Probleme geben.)

MfG
Gerhard
Ehemals "EuraGerhard".
Fahre jetzt Frankia I 680 BD: Bild
Benutzeravatar
Schwedenopa
Moderator
 
Beiträge: 4712
Registriert: 11.02.2004 - 23:22:05
Wohnort: Uppsala

Re: WoMo, Hund und Brexit

Beitragvon Ente69 » 05.04.2019 - 11:10:35

Hallo Gerhard,


vielen Dank!

Genau deswegen habe ich mein Ziel auch noch nicht festgelegt, weil ich meinem Hund bestimmte Dinge nicht zumuten will und mir das Ganze im Moment echt viel zu chaotisch und undurchschaubar ist.


Also weiter warten und ggf. kurzfristig entscheiden.

Besten Dank und viele Grüße!

Dirk
Ente69
Mitglied
 
Beiträge: 15
Registriert: 13.11.2015 - 23:29:24

Re: WoMo, Hund und Brexit

Beitragvon Ente69 » 25.01.2023 - 09:45:49

Guten Tag zusammen,

es hat sich nichts geändert. Ich war letztes Jahr 3 Monate mit meinem Hund in Schottland unterwegs und kann berichten:
Das Pet Travel Scheme findet (zumindest auf britischer Seite!) weiterhin Anwendung.
Das Tier muss mit einem Chip versehen sein.
Voraussetzung für die Einreise ist eine gültige Tollwut-Impfung, die mindestens 21 Tage zurück liegen muss.
Außerdem ist eine Entwurmung mindestens 1 Tag vor Einreise, jedoch maximal 5 Tage vor Einreise durchzuführen, welche von einem Tierarzt im Europäischen Tier-Pass zu dokumentieren ist.

12935.JPEG


Beste Grüße,

The Basset Käthe und Dirk
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ente69
Mitglied
 
Beiträge: 15
Registriert: 13.11.2015 - 23:29:24


Zurück zu Großbritannien

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder