Widerruf Auftrag Heizungseinbau

Alles zum Thema Recht und Verkehr kann hier diskutiert werden.

Moderator: Mods

Widerruf Auftrag Heizungseinbau

Beitragvon ductal » 26.10.2023 - 13:05:39

Servus und habe die Ehre,
ich habe am 13.10.2023 einen Termin zum Einbau einer Heizung in unser Wohnmobil ,für den 09.11.2023, vergeben und 300,-€ angezahlt.
Heute hat die Werkstatt angerufen und den Termin auf unbestimmte Zeit verschoben, der Mechaniker fiele aufgrund eines Unfalls, im Rahmen eines Feuerwehreinsatzes, für längere Zeit aus.
Laut Werkstatt will man sich in der 1.-2. Dezemberwoche wieder melden, um einen neuen Termin auszumachen.
Da wir das Wohnmobil aber nutzen möchten, wir bereits für die letzte Novemberwoche unterwegs sein wollen, brauchen wir die Heizung und möchten den Auftrag anderweitig neu vergeben.
Dies habe ich so artikuliert und man sagte, man habe ja die Heizung dafür bestellt und sie sei auch bereits geliefert worden. Ob ich vom Vertrag zurücktreten könne, müsse man erst noch prüfen.
Kann ich den Werkvertrag ohne weiteres widerrufen und bekommen ich meine Anzahlung zurück.

Wäre für eine Antwort dankbar.

Gruss
ductal
ductal
Mitglied
 
Beiträge: 7
Registriert: 30.07.2023 - 20:04:11

Re: Widerruf Auftrag Heizungseinbau

Beitragvon Schwedenopa » 26.10.2023 - 15:07:32

Hallo,

genaue juristische Auskünfte darf Dir hier niemand geben, da müsstest Du schon einen Anwalt fragen. Überdies kommt es natürlich auf den genauen Inhalt des Vertrages an.

Generell ist es aber so, dass man einmal abgeschlossene Verträge nicht einfach so widerrufen kann. Ob die Verspätung einen Widerrufsgrund darstellt, hängt vom Vertragstext ab.

Falls Du eine andere Werkstatt an der Hand hast, die mitspielt und die Heizung einbauen könnte, dann ist es vermutlich die beste Lösung, wenn Du Dich mit der bisherigen Werkstatt darauf einigst, dass Du die Heizung abnimmst und bezahlst, und sie von der anderen Werkstatt einbauen lässt.

MfG
Gerhard
Ehemals "EuraGerhard".
Fahre jetzt Frankia I 680 BD: Bild
Benutzeravatar
Schwedenopa
Moderator
 
Beiträge: 4781
Registriert: 11.02.2004 - 23:22:05
Wohnort: Uppsala


Zurück zu Recht und Verkehr

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


cron