Radarfallen auf der A 8

Alles zum Thema Recht und Verkehr kann hier diskutiert werden.

Moderator: Mods

Radarfallen auf der A 8

Beitragvon RaiWo » 29.11.2014 - 09:36:21

Guude!
Da hab ich doch glatt eine neue Erfahrung gemacht:
Auf der A 8 bin ich doch tatsächlich geblitzt worden :oops:
ABER die die Kontrolleiheit ist nicht mehr zu sehen! Kontrolliert wird durch Sensoren, die in der Fahrbahndecke eingelassen sind!
Zu sehen ist nur noch der Blitzer.
Also aufgepasst und zwar insb. auf den neuen Fahrbahnen zwischen KA und S!
CU
Wolf
RaiWo
Mitglied
 
Beiträge: 286
Registriert: 15.02.2005 - 16:57:57

Re: Radarfallen auf der A 8

Beitragvon Uli_bw » 08.12.2014 - 10:16:50

Da sind aber bestimmt keine Senoren in der Fahrbahndecke eingelassen. Das ist ein ganz normaler Laser...
Und mit dem Womo solltest Du auf der Autobahn ja eigentlich nicht geblitzt werden...
;-)

Grüße ULI
(PS ab Vaihingen bis nach Kreuz Wendlingen hat es auch noch ein paar von den Dingern!)
Benutzeravatar
Uli_bw
Mitglied
 
Beiträge: 2428
Registriert: 09.02.2004 - 18:10:45
Wohnort: Eislingen/Fils

Re: Radarfallen auf der A 8

Beitragvon Roadrunner » 08.12.2014 - 10:36:10

Oh doch!
Die neuesten Blitzer arbeiten mit Sensoren in der Fahrbahndecke!
Am Münchner Autobahnring A99 sind ebenfalls 2 verbaut worden...
Bild
Nach der Reise ist vor der Reise...
Benutzeravatar
Roadrunner
Moderator
 
Beiträge: 993
Registriert: 25.11.2010 - 19:45:51
Wohnort: Oberbayern

Re: Radarfallen auf der A 8

Beitragvon frajop » 08.12.2014 - 12:43:57

Hallo,
da gibt es viele Möglichkeiten, hier eine schöne Übersicht aller zugelassenen System:
http://www.ptb.de/cms/fachabteilungen/a ... raete.html

Grüße
Frank
frajop
Mitglied
 
Beiträge: 183
Registriert: 06.09.2012 - 09:31:49
Wohnort: Karlsruhe

Re: Radarfallen auf der A 8

Beitragvon Delphin659 » 08.12.2014 - 16:21:10

Hallo,

also doch Sensoren in der Fahrbahndecke !
Das heißt wieder zu schnell eine falsche Behauptung aufgestellt, gel Uli_bw.
Das ist ja das schöne an einem Forum, dass jeder behaupten kann was er für richtig findet, auch wenn diese Behauptung falsch ist.
Die Beitragsschreiber von Tatsachenberichte bitte ich trotzdem nicht zu resignieren.


" Geschwindigkeitsmessgeräte mit piezoelektrischen Drucksensoren "
Delphin659
 

Re: Radarfallen auf der A 8

Beitragvon Uli_bw » 12.01.2015 - 18:51:15

ich kann es kaum glauben, dass die Dinger immer noch mit Fahrbahn Sensoren Zusammenarbeiten sollen.
Aber von mir aus.
Aber nur mit Laser geht auch - und ich bin mir sicher, dass dies die Meisten neueren gheräte betrifft, da wird nichts im Boden verschoben etc...

Soll mir egal sein, ich versuch so zu fahren dass nix blitzt.
Auch wenn das nicht immer hinhaut.

Grüße

ULI
Benutzeravatar
Uli_bw
Mitglied
 
Beiträge: 2428
Registriert: 09.02.2004 - 18:10:45
Wohnort: Eislingen/Fils


Zurück zu Recht und Verkehr

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder