bewohnter Wohnwagen in Garage

Alles zum Thema Recht und Verkehr kann hier diskutiert werden.

Moderator: Mods

bewohnter Wohnwagen in Garage

Beitragvon sissy1305 » 22.10.2016 - 14:38:26

Hallo
wir wohnen in einem kleinen Ort in Baden-Württemberg. Nun ist uns aufgefallen, dass unser Nachbar (ein etwas seltsamer Mensch) sich einen Wohnwagen in die Garage eines Mehrfamilienhauses gestellt hat und in diesem Wohnwagen auch mehrere Tage wohnt.Wir sind etwas irritiert, denn wer wohnt schon in seiner Garage in einem Wohnwagen, wenn man ein ganzes Haus besitzt, das allerdings vermietet ist. Nun haben wir auch weitere Bedenken da es ja in einer Garage kalt ist und irgendwie muss ja der Wohnwagen beheizt werden und auch vor allem die hygienischen Verhältnisse. Desweiteren fragen wir uns ob das überhaupt erlaubt ist Wohnen in einem Wohnmobil in der Garage eines bewohnten Mehrfamilienhaus.
sissy1305
Mitglied
 
Beiträge: 1
Registriert: 22.10.2016 - 14:27:23

Re: bewohnter Wohnwagen in Garage

Beitragvon Gimmund » 22.10.2016 - 16:33:55

Es ist immer wieder interessant, über was sich besorgte Mitbürger so ihre Gedanken machen.
Sind wir nicht alle ein bisschen Bluna??
Frag ihn doch einfach.
Meine Glaskugel ist zur Überholung und im Kaffeesatzlesen bin ich nicht so gut ....

Gruß,
Gwaihir
Bild

Es gibt 2 Regeln für Erfolg: 1) Erzähle niemals alles, was du weißt. -- R.H.Lincoln

Nach demTrip ist vor dem Trip:
Zur Zeit: Rheinhessen
Danach: Perigord
Benutzeravatar
Gimmund
Mitglied
 
Beiträge: 4861
Registriert: 16.06.2002 - 23:41:37
Wohnort: Rheinhessen

Re: bewohnter Wohnwagen in Garage

Beitragvon Womie » 23.10.2016 - 13:29:53

Ich verstehe gerade das Problem nicht...ist, wenn ich das richtig verstehe, sein Wohnwagen und seine Garage und verlottern ist meines Wissens nicht verboten, wenn auch sicher nicht nett anzusehen. Er wird Gründe haben denk ich.
Zu hause ist da, wo man zwischen zwei Reisen ist.
Mein Wald-und-Wiesen-Blog und mein Womie-Blog
Benutzeravatar
Womie
Mitglied
 
Beiträge: 80
Registriert: 15.09.2016 - 21:59:38
Wohnort: Lauenburg

Re: bewohnter Wohnwagen in Garage

Beitragvon Schwedenopa » 24.10.2016 - 08:55:02

Hallo,

zunächst einmal musst Du Dir keine Sorgen machen: Heutige Wohnwagen ebenso wie Wohnmobile verfügen in aller Regel über Heizungsanlagen und sogar Toiletten. :wink:

Was die Gründe dafür betrifft, dass er im Wohnwagen statt im Haus lebt, da müsst ihr ihn schon selber fragen. Vielleicht hat ihn seine Frau ja an die Luft gesetzt? Oder die eigene Wohnung im Mehrfamilienhaus wird gerade renoviert? Möglichkeiten gibt es viele.

MfG
Gerhard
Ehemals "EuraGerhard".
Fahre jetzt Frankia I 680 BD: Bild
Benutzeravatar
Schwedenopa
Moderator
 
Beiträge: 4117
Registriert: 11.02.2004 - 23:22:05
Wohnort: Uppsala

Re: bewohnter Wohnwagen in Garage

Beitragvon Uli_bw » 26.10.2016 - 14:40:38

Bei uns im Ort ist vor vilen Jahren mal ein Schuppen mit dem Innenstehenden Wohnwagen in die Luft geflogen.
Der Mann hatte an der Gasanlage gespielt.
Er war Installateur!
ULI
Benutzeravatar
Uli_bw
Mitglied
 
Beiträge: 2428
Registriert: 09.02.2004 - 18:10:45
Wohnort: Eislingen/Fils

Re: bewohnter Wohnwagen in Garage

Beitragvon Gimmund » 26.10.2016 - 16:24:25

Uli_bw hat geschrieben:Der Mann hatte an der Gasanlage gespielt.
Er war Installateur!
Ja, kommt vor, aber GsD sehr selten.
Außerdem kann man auch außerhalb von Garagen an der Gasanlage rumspielen.
Die Gasanlagen in Campingfahrzeugen sind eigentlich ausgereift und recht sicher - aber wenn man meint, man müsste tunen....

Gruß,
Gwaihir
:)
Bild

Es gibt 2 Regeln für Erfolg: 1) Erzähle niemals alles, was du weißt. -- R.H.Lincoln

Nach demTrip ist vor dem Trip:
Zur Zeit: Rheinhessen
Danach: Perigord
Benutzeravatar
Gimmund
Mitglied
 
Beiträge: 4861
Registriert: 16.06.2002 - 23:41:37
Wohnort: Rheinhessen


Zurück zu Recht und Verkehr

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder