Google Earth Tour extern auf Festplatte Speichern???

Tripps und Tricks zu Software aller Art

Moderator: Mods

Google Earth Tour extern auf Festplatte Speichern???

Beitragvon Manfred » 22.08.2009 - 14:44:50

in einer Woche soll es los gehen mit unserem Hymer B544 nach Spanien und Portugal.

Jetzt habe ich mir gedacht ich die in Google Earth installierten OVIS unterwegs anschauen kann.
Da das Internet unterwegs zu teuer ist hier nun meine Frage:

Kann ich die Google Karte(Daten) irgendwie extern auf einer Festplatte speichern um sie dann unterwegs wieder Aufzurufen.
Mit dem Interne 2000MB Speicher geht das auch, so das ich ohne Internet an die Daten wieder herankomme - solange ich den Speicher durch erneutes Onlinesuchen nicht lösche.
Es wäre halt praktisch z.B. in Nordspanien den nächsten Stellplatz mal genauer anzuschauen ob er den für uns geeignet ist.
Solange das Internet im Ausland so teuer ist und Google Earth viel Daten braucht - hab ich mir halt so gedacht??
Richtig gedacht??

Ich hoffe ich habe mich verständlich Ausgedrückt. :roll:

Hat jemand Erfahrung damit?

Manfred
Manfred
Mitglied
 
Beiträge: 7
Registriert: 02.11.2008 - 11:37:45
Wohnort: Stuttgart

Re: Google Earth Tour extern auf Festplatte Speichern???

Beitragvon Catweazle27 » 22.08.2009 - 20:13:02

Also, Du kannst schon eine KMZ (GoogleEarth) Datei Deiner Tour abspeichern. Durch Doppelklick auf diese wird automatisch GoogleEarth geöffnet, mit eben dieser Tour.

Ansonsten weiß ich nicht, ob ich das wirklich verstanden habe.
Du willst GE offline öffnen können?
Meines Wissens nach, geht das nicht, bzw. bildlich nur sehr eingeschränkt.
Aber ganz genau weiß ich das nicht.

Grüße, von (auch einem) Manfred :D
Catweazle27
Mitglied
 
Beiträge: 150
Registriert: 16.04.2007 - 21:52:18

Re: Google Earth Tour extern auf Festplatte Speichern???

Beitragvon Manfred » 23.08.2009 - 13:32:34

hallo Manfred, ja genau GE offline Benutzen auf einer bestimmten vorab gespeicherten Tour.Es geht schon jetzt wenn man die Virtuellen Speicher af 2Gig setzt.Wenn ich jetzt das Internet abschalte kann ich die vorgewählte Tour auch anschauen und sogar Reinzoomen.Das zoomen geht nur wenn ich vorher die gegend schon genau angeschaut habe - weil dann im Speicher.Nur wo wird der Virtuelle Speicher abgelegt und kann ich diese Daten auf eine Festplatte speichern??.

Frage mal im Google Forum nach.
Gruß
Manfred
Manfred
Mitglied
 
Beiträge: 7
Registriert: 02.11.2008 - 11:37:45
Wohnort: Stuttgart

Re: Google Earth Tour extern auf Festplatte Speichern???

Beitragvon Catweazle27 » 23.08.2009 - 14:03:53

Manfred hat geschrieben:...Nur wo wird der Virtuelle Speicher abgelegt und kann ich diese Daten auf eine Festplatte speichern??.

Frage mal im Google Forum nach.
Gruß
Manfred

Ahhhh, wieder ein wenig schlauer geworden.
Leider kann ich Dir aber auf Deine Frage nicht helfen. Aber wär schon interessant zu wissen, und ich bin auf Antworten genauso erpicht wie Du. Ein Doppel-Manni sozusagen. :lol:
Catweazle27
Mitglied
 
Beiträge: 150
Registriert: 16.04.2007 - 21:52:18

Re: Google Earth Tour extern auf Festplatte Speichern???

Beitragvon Manfred » 23.08.2009 - 15:34:08

So jetzt kann ich etwas mehr vermelden.
Habe im Google Forum nachgefragt und es wurde mir das Verlinken nach hier erlaubt.

http://www.globezoom.info/wbb2/thread.p ... adid=23543


Dies ist eine möglichkeit alles zu Speichern.

muss es halt noch versuchen.
manfred

PS: alles sehr spannend
Manfred
Mitglied
 
Beiträge: 7
Registriert: 02.11.2008 - 11:37:45
Wohnort: Stuttgart


Zurück zu Software

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder