Frankia I 800 Bj. 2001 - Innenraumfilter tauschen

Motor, Getriebe, Chassis, AHK, Beleuchtung

Moderator: Mods

Frankia I 800 Bj. 2001 - Innenraumfilter tauschen

Beitragvon Frankia-I800 » 03.08.2018 - 17:04:26

Hallo zusammen!
Wir haben uns ein Frankia I 800 Wohnmobil EZ 2001 gekauft. Nun möchte ich den Innenraumfilter tauschen. Meine Werkstatt hat aufgegeben und gesagt, es gibt bei dem WoMo keinen Innenraumluftfilter.
Ich kann mir das nicht vorstellen, da auch der Fiat Ducato einen solchen Filter hat.
Kann mir jemand weiterhelfen?
Vielen Dank im Voraus!
Frankia-I800
Mitglied
 
Beiträge: 3
Registriert: 03.08.2018 - 16:57:01

Re: Frankia I 800 Bj. 2001 - Innenraumfilter tauschen

Beitragvon Schwedenopa » 03.08.2018 - 18:10:06

Hallo,

und erst einmal herzlich willkommen im Forum des Womo-Verlages! :D

Hat Dein Ducato eine Klimaanlage? Und zwar ab Werk, also keine nachgerüstete Anlage? Falls nein, dann kann die Werkstatt lange suchen, denn dann gibt es bei diesen Baujahren tatsächlich keinen Innenraumfilter.

MfG
Gerhard
Ehemals "EuraGerhard".
Fahre jetzt Frankia I 680 BD: Bild
Benutzeravatar
Schwedenopa
Moderator
 
Beiträge: 4101
Registriert: 11.02.2004 - 23:22:05
Wohnort: Uppsala

Re: Frankia I 800 Bj. 2001 - Innenraumfilter tauschen

Beitragvon Frankia-I800 » 03.08.2018 - 21:47:23

Hallo Gerhard,
vielen Dank für die herzliche Begrüßung und Deine schnelle Antwort!

Das WoMo hat eine Klimaanlage. Ob diese nachträglich eingebaut wurde oder serienmäßig ist, kann ich nicht sagen.
Wenn ich den Zuluftzugang vorne anschaue, dann sehe ich direkt ein Kunststoffrohr (rechteckig). Normalerweise solle doch vor dem Gebläse ein Filter sein?

Viele Grüße,
Carl-Heinz
Frankia-I800
Mitglied
 
Beiträge: 3
Registriert: 03.08.2018 - 16:57:01

Re: Frankia I 800 Bj. 2001 - Innenraumfilter tauschen

Beitragvon nicehome » 04.08.2018 - 10:25:54

Ich bilde mir ein, das ich irgendwo schon einmal gelesen habe, das z.B. bei den X250/X290-ern der Filter hinter dem Handschufach liegt. Dieses kann man wohl ganz einfach ausbauen. Vielleicht ist das beim Vorgänger auch so.

Kann aber auch sein, das ich Unsinn im Kopf habe (der ist schon so alt, der Kopf.. :D )

Tom
nicehome
Mitglied
 
Beiträge: 21
Registriert: 12.05.2016 - 16:23:51

Re: Frankia I 800 Bj. 2001 - Innenraumfilter tauschen

Beitragvon Schwedenopa » 04.08.2018 - 18:42:22

nicehome hat geschrieben:Ich bilde mir ein, das ich irgendwo schon einmal gelesen habe, das z.B. bei den X250/X290-ern der Filter hinter dem Handschufach liegt. Dieses kann man wohl ganz einfach ausbauen.

Bei den X250/X290ern im Prinzip ja. Da sitzt der Filter unter dem mittleren Teil des Armaturenbretts, unterhalb des Radioschachtes und der Heizungs-Bedienelemente. Je nach Modell kann dieser Bereich als Handschuhfach oder als Getränkedosen- und Handyhalter ausgeführt sein. (Bei mir ist es Letzteres.)

nicehome hat geschrieben:Vielleicht ist das beim Vorgänger auch so.

Nein, ist es nicht. So weit ich weiß, sitzt beim 230er Serienfahrerhaus(!!!) der Filter direkt in dem Luftansaugkasten unterhalb der Windschutzscheibe auf der Beifahrerseite. Er wäre dann nur von außen zugänglich, nachdem man die Scheibenwischer und die darunter liegende Plastikabdeckung abgenommen hat.

Aber beim Wort "Serienfahrerhaus" liegt womöglich der Hase im Pfeffer, denn bei Dir, Carl-Heinz, gibt es vermutlich kein Serienfahrerhaus, da Du wohl einen Vollintegrierten hast und somit der Womo-Hersteller das Fahrerhaus gebaut hat. Was Frankia da mit der Frischluftzufuhr gemacht hat, weiß ich nicht. Vielleicht hat man den Filter wirklich weggelassen.

Falls der Luftansaugschacht des Serienfahrerhauses unverändert übernommen wurde - google da mal nach Fotos vom Luftfilter im Serienfahrerhaus, ließe sich der Filter womöglich nachrüsten.

MfG
Gerhard
Ehemals "EuraGerhard".
Fahre jetzt Frankia I 680 BD: Bild
Benutzeravatar
Schwedenopa
Moderator
 
Beiträge: 4101
Registriert: 11.02.2004 - 23:22:05
Wohnort: Uppsala

Re: Frankia I 800 Bj. 2001 - Innenraumfilter tauschen

Beitragvon Frankia-I800 » 05.08.2018 - 12:48:31

Vielen Dank für die Antworten!
Ich werde mich mal auf die intensivere Suche machen. Falls es wirklich keinen Luftfilter geben sollte, muss ich den Pollenfilter dementsprechend umbauen! :wink:
Frankia-I800
Mitglied
 
Beiträge: 3
Registriert: 03.08.2018 - 16:57:01


Zurück zu Basis-Fahrzeug

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder