Knaus travel Liner 640 Fiat Ducato 230 2,5 TDI

Motor, Getriebe, Chassis, AHK, Beleuchtung

Moderator: Mods

Knaus travel Liner 640 Fiat Ducato 230 2,5 TDI

Beitragvon buessow » 23.06.2024 - 09:52:58

Moin
frage in die Gemeinde.
Ich habe beim bestellen von Teile für den Motor immer leichte Probleme mit Fiat Ducato 230 Bus oder Kasten oder Pritsche/Fahrgestell.
meine frage was ist richtig, kann mir einer einen Tipp geben.
Gruß
Albert

--
In sinnvollere Rubrik verschoben.
Moderator Schwedenopa
buessow
Mitglied
 
Beiträge: 2
Registriert: 24.10.2023 - 12:45:52

Re: Knaus travel Liner 640 Fiat Ducato 230 2,5 TDI

Beitragvon Allhie » 23.06.2024 - 20:17:42

Hallo Albert,

Kenne ("kannte") das Problem mit meinem 2001er 2.8 Ducato auch. den gibt´s in dem Baujahr mit 2 verschiedenen Motoren. Wobei viele Teile meines Fahrzeugs offensichtlich aus dem Jahr 2000 stammen.
Grundsätzlich: alle Fahrzeuge mit "Aufbau" (Teilintegriert, Vollintegriert, Alkoven) sind Pritsche/Fahrgestell.
Bus oder Kasten sind "Komplett-Blech" mit Ausbau.

Inzwischen genhe ich wie folgt vor:
1. Fahrzeug: Fiat Ducato
2. Baujahr
3. Pritsche/Fahrgestell
4. Motor (Hubraum, PS/KW)

sollte zum gewünschten Ergebnis führen. Die Fahrgestellnummer ist bei Wohnmobilen fast immer bei Position 2.2 im Fahrzeugschein : 00000000-
Liegt (nach meinen Infos) daran, daß die Fahrgestelle in "Rohform" an die Aufbauen abgegeben werden.

Es gibt zwar im Netz eine inoffizielle Liste, die die Position 2.2 im Netz ermittelt, aber auch die muss man anhand der oben genannten Daten ermitteln. Führt also zum gleichen Ergebnis.

Viel Erfolg
Allie
Warte nicht auf das Morgen,sonst verpasst Du das Heute
Benutzeravatar
Allhie
Mitglied
 
Beiträge: 296
Registriert: 03.09.2005 - 18:47:22
Wohnort: Saarland


Zurück zu Basis-Fahrzeug

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder