Vorzelt Heizung Wand Kamin

Sonderaufbau, Innenausbau, Fenster, Klappen aber auch Markisen, Zelte

Moderator: Mods

Vorzelt Heizung Wand Kamin

Beitragvon Heinz Jauss » 27.01.2018 - 16:57:36

Hallo zusammen,
Ich möchte für meinen Carthago ein Vorzelt anschaffen. Nun ist mein Problem, dass der Wandkamin von der Truma Heizung im Vorzelt wäre. Hat jemand Erfahrung, ob ich den Ausgang ins Freie verlängern kann. Im Zelt kann ich den Wandkamin ja sicher nicht lassen. Für einen Tipp wäre ich dankbar.
Heinz
Schönaich
Heinz Jauss
Mitglied
 
Beiträge: 8
Registriert: 16.03.2009 - 16:21:28
Wohnort: Schönaich

Re: Vorzelt Heizung Wand Kamin

Beitragvon KZAC » 27.01.2018 - 18:08:18

Würd ich an deiner Stelle direkt mit Truma abklären.
Ich kenne nur die Verlängerungen für die Dachkamine (wird überwiegend bei Wohnwagen genutzt).
Ich könnte mir vorstellen das die Zu/Abluft ausreicht, falls du es nicht komplett dicht machst d.h. der Unterboden des Fahrzeugs frei bleibt. Ist aber nur eine Vermutung.

Kai
KZAC
Mitglied
 
Beiträge: 592
Registriert: 09.09.2008 - 12:08:53
Wohnort: Rheinland

Re: Vorzelt Heizung Wand Kamin

Beitragvon Schwedenopa » 27.01.2018 - 21:41:39

Hallo Heinz,

wenn das Vorzelt einigermaßen dicht abschließt und die Heizung in Betrieb ist, besteht die Gefahr, dass Kohlenmonoxid (CO) entsteht. CO ist geruchlos und ungefähr gleich schwer wie Luft, aber schon in geringen Konzentrationen tödlich giftig! Praktisch alle Todesfälle in Caravans etc. durch defekte oder selbst verbastelte Heizgeräte, die in der Presse oft als "Erstickung" dargestellt werden, sind in Wirklichkeit Kohlenmonoxidvergiftungen. Und selbst wenn man eine CO-Vergiftung überlebt, so können bleibende Schäden, insbesondere an Herz und Gehirn, zurückbleiben.

Das Wandkaminrohr bei Truma-Heizungen darf maximal 2 Meter lang sein, und wenn es mehr als 1 Meter lang ist, darf es nur ansteigend verlegt werden. Außen eine Verlängerung anzuschließen dürfte also nicht in Frage kommen.

Vielleicht ist es ja möglich, Deine Truma auf einen Dachkamin umzubauen?

MfG
Gerhard
Ehemals "EuraGerhard".
Fahre jetzt Frankia I 680 BD: Bild
Benutzeravatar
Schwedenopa
Moderator
 
Beiträge: 4128
Registriert: 11.02.2004 - 23:22:05
Wohnort: Uppsala

Re: Vorzelt Heizung Wand Kamin

Beitragvon Heinz Jauss » 28.01.2018 - 16:35:27

Ich danke euch für die konstruktive Antworten. Werde wohl das Womo nicht beheizen, solange das Vorzelt dran ist. Ich denke das ist machbar, da ich das kampa Air Zelt nur als "Sommerzelt" nutzen werde. Sollte ich doch Mal heizen (absolut e Ausnahme lasse ich die Seitentür halb offen.
Nochmals danke für die Antworten.
Gruß Heinz
Heinz
Schönaich
Heinz Jauss
Mitglied
 
Beiträge: 8
Registriert: 16.03.2009 - 16:21:28
Wohnort: Schönaich

Re: Vorzelt Heizung Wand Kamin

Beitragvon Ecky » 13.02.2018 - 13:51:39

Hallo,
habe das Problem auch gehabt. Habe viel herumexperimentiert. Begonnen, mit einem Trichter, der die Abluft auffängt und dann mittels eines flexiblen Abluftrohrs nach aussen geführt. Problem war, dass mein Mobil eine Rohr in Rohr Konstruktion besitzt, heißt, zu und Abluft befinden sich an der gleichen Stelle. Ergebnis war, das die Heizung nicht genug Frischluft bekam und immer wieder ausging.
Endgültige Lösung ist:
flexibles Silikon Abluftrohr für Abzugshauben aus dem Baumarkt besorgt und über den Ablass (liegt innen) gezogen und nach aussen geführt. An der tiefsten Stelle ein Loch reingeschnitten, so dass das Kondenswasser ablaufen kann. Muss halt einen kleinen Behälter drunterstellen, sonnst bildet sich im Winter eine Eisschicht im Vorzelt.
P1010289-2.jpg

P1010291-2.jpg

Waren im Januar so unterwegs, hat gut funktioniert. Keine Abgase und kein Kondenswasser im Vorzelt

Gruß Ecky
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ecky
Mitglied
 
Beiträge: 4
Registriert: 09.09.2017 - 13:38:58

Re: Vorzelt Heizung Wand Kamin

Beitragvon Womie » 15.02.2018 - 21:18:53

...und das wurde nicht zu heiß?
Zu hause ist da, wo man zwischen zwei Reisen ist.
Mein Wald-und-Wiesen-Blog und mein Womie-Blog
Benutzeravatar
Womie
Mitglied
 
Beiträge: 80
Registriert: 15.09.2016 - 21:59:38
Wohnort: Lauenburg

Re: Vorzelt Heizung Wand Kamin

Beitragvon Ecky » 16.02.2018 - 17:48:27

.... nein, war kein Problem. Das material hat die Wärme gut ausgehalten. Um sicher zu gehen, kann man auch die flexiblen Abluftschläuche aus Aluminium verwenden. Da muss man bei der Befestigung etwas improvisieren (Panzerband z.B.).

Gruß Ecky
Ecky
Mitglied
 
Beiträge: 4
Registriert: 09.09.2017 - 13:38:58


Zurück zu Aufbau

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder