Kazten zu Hause gelassen und dann das...

Fragen, Tipps und Ratschläge

Moderator: Mods

Re: Katzen zu Hause gelassen und dann das...

Beitragvon sukki » 10.07.2013 - 11:27:32

Eine meiner Katzen hatte auch mal das Vergnügen, ich saß bei Frühstück, als auf einmal lautes Geschrei aus einem Nachbarraum kam: Die Katze hing draußen mit einer Tatze im Fenster, welches kurz zum Lüften gekippt war. Die Rettung gestaltete sich ziemlich schmerzhaft, weil das Tier mit allen zur Verfügung stehenden Mitteln gegen den Retter ankämnpfte.

Aber schließlich konnte man die Katze doch hochdrücken und befreien. Schaden trug sie keinen davon, jedoch lernfähig war sie...

Aber wieso war ein Fenster bei der Geschichte mitten in der Nacht überhaupt offen, wenn niemand anwesend war. Einbruch? Versicherung? Wind? Sturm? Naja, ist ja schon lange her.
Womo fahren macht Spaß, aber all inclusive auf den ??? macht bestimmt mehr Spaß?!
womo-blog.de
sukki
Mitglied
 
Beiträge: 87
Registriert: 01.07.2011 - 12:56:53

Re: Kazten zu Hause gelassen und dann das...

Beitragvon manzela » 10.07.2013 - 17:59:50

Wir haben schlicht weg das Fenster vergessen zu zumachen, hoffe das du immer an alle Dinge denkst... Seit diesem Unfall bleiben unsere Katzen nicht mehr allene zu Hause wenn wir auf Reisen sind.
manzela
Mitglied
 
Beiträge: 98
Registriert: 27.04.2011 - 11:13:44

Re: Kazten zu Hause gelassen und dann das...

Beitragvon sukki » 10.07.2013 - 20:16:32

hoffe das du immer an alle Dinge denkst


Allein schon aus einbruchsversicherungstechnischen Gründen an die Fenster, ja.
Womo fahren macht Spaß, aber all inclusive auf den ??? macht bestimmt mehr Spaß?!
womo-blog.de
sukki
Mitglied
 
Beiträge: 87
Registriert: 01.07.2011 - 12:56:53

Re: Kazten zu Hause gelassen und dann das...

Beitragvon najava » 12.10.2013 - 01:35:09

Notfall ist Notfall - sollte man jedenfalls denken, da ist sofortige Hilfe angesagt. Aber da denken wohl nicht alle so.
najava
Mitglied
 
Beiträge: 14
Registriert: 05.10.2013 - 16:19:49

Re: Kazten zu Hause gelassen und dann das...

Beitragvon Reise555 » 23.10.2013 - 15:41:42

Also, das was ich nicht unbedingt nachvollziehen kann ist die Tiere nicht mitzunehmen. Die Katze alleine über die Tage zu Hause zu lassen...das geht doch nicht, dann ist es besser auf das Haustier komplett zu verzichtet, es sei denn, es handelt sich dabei um die Fische oder den Hamster, wie ist Eure Meinung dazu? :roll:
Benutzeravatar
Reise555
Mitglied
 
Beiträge: 19
Registriert: 23.10.2013 - 12:37:22
Wohnort: Hayingen

Re: Kazten zu Hause gelassen und dann das...

Beitragvon manzela » 26.10.2013 - 11:33:53

Reise555 hat geschrieben:Also, das was ich nicht unbedingt nachvollziehen kann ist die Tiere nicht mitzunehmen. Die Katze alleine über die Tage zu Hause zu lassen...das geht doch nicht, dann ist es besser auf das Haustier komplett zu verzichtet, es sei denn, es handelt sich dabei um die Fische oder den Hamster, wie ist Eure Meinung dazu? :roll:


Die Katzen waren nicht über die vielen Tage alleine zu Hause, unsere jüngste Tochter war für die Betreung und füttern zuständig. Man kann an manchen Tage die Tiere nicht mitnehmen. Als nächstes waren die Katzen schon über Jahre bei uns bevor wir uns ein Wohnmobil angeschafft haben. Sie sind vor diesem besagten Wochenende immer mit uns im Wohnmobil gefahren, an diesem konnten wir sie nicht mitnehmen da der Stress für die beiden zuviel geworden wäre.
Verzichten werden wir auf diese beiden Katzen bestimmt nicht... wenn sie mal nicht mehr sein sollten werden wir uns warscheinlich keine mehr anschaffen.
Dieser Unfall kann auch passieren wenn man nicht im Urlaub oder unterwegs ist. Wir kennen ein Beispiel da schliefen die Katzeneltern im Schlafzimmer und der Kater wollte über das angekippte Fenster nach drause, die Wohnung liegt im zweiten Stock.
Unsere Katze war nicht die erste und wird auch nicht die letzte Katze sein die in ein Kippfenster landet.
Unserer Biene geht es nach einem Jahr von diesem Unfall wieder gut, sie geht seit dem Unfall alles mit Vorsicht an.
Beide Katzen fahren mit uns gerne im Wohnmobil, beide haben auf fast allen Stellplätzen freigang, wir sind gegen Leinen...
In zwei Wochen werden beide von meinen Eltern betreut und wir werden darauf achte das alle Fenster geschlossen sind, da wir auf eine Kreuzfahrt gehen,
manzela
Mitglied
 
Beiträge: 98
Registriert: 27.04.2011 - 11:13:44

Vorherige

Zurück zu Urlaub mit Haustieren

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder