will mal hallo sagen

Wer mag, kann und darf sich hier vorstellen

Moderator: Mods

will mal hallo sagen

Beitragvon merlin4711 » 07.05.2019 - 12:32:37

Hallo zusammen,
ich bin Klaus-Peter und nach einem 3 Wochen-Trip im Leih-WoMo nach Norwegen mit Frau, Sohn und Hund ganz begeistert. Wir werden uns heuer wieder eines mieten und eine "Tour de France" fahren.
Dannach werden wir final entscheiden, ob wir uns selbst eines kaufen. Ich gehe jedoch davon aus und sauge schon mal alles was mit dem Thema zu tun hat auf, da ich ansonsten ein absoluter Newbie bin. Ich freue mich auf viele Tipps rund ums Thema und auch Kaufargumente, etc.
Servus Klaus-Peter
merlin4711
Mitglied
 
Beiträge: 7
Registriert: 07.05.2019 - 12:19:02

Re: will mal hallo sagen

Beitragvon Roadrunner » 07.05.2019 - 13:34:45

Servus Klaus-Peter,

herzlich willkommen im Forum des WOMO - Verlags.
Uns ging es ebenso - uns tat die Zeit leid um das Mietmobil abzuholen und wieder zurückzubringen.
Das kostet im Extremfall 2 Urlaubstage. Wir wollten immer "später" eines kaufen bis wir uns entschlossen haben: "Später ist jetzt!"

Ich hoffe du bist mit unseren WOMO - Führern eingedeckt. Und bei Fragen: Immer her damit!

Viele Grüße
Peter
Bild
Nach der Reise ist vor der Reise...
Benutzeravatar
Roadrunner
Moderator
 
Beiträge: 1024
Registriert: 25.11.2010 - 19:45:51
Wohnort: Oberbayern

Re: will mal hallo sagen

Beitragvon sukki » 07.05.2019 - 13:36:10

Auch hallo!

Gegenargument: Das Womo steht in der Regel mehr, als es fährt - und die Standreparaturen sind oft höher, als die Fahrreparaturen :oops:
Womo fahren macht Spaß, aber all inclusive auf den ??? macht bestimmt mehr Spaß?!
womo-blog.de
Benutzeravatar
sukki
Mitglied
 
Beiträge: 94
Registriert: 01.07.2011 - 12:56:53

Re: will mal hallo sagen

Beitragvon Roadrunner » 07.05.2019 - 13:43:01

Hallo sukki,

wenn du nur einmal im Jahr für 3 Wochen fährst lasse ich das gelten.
Wir sind aber ganzjährig auch viele Wochenenden unterwegs (im Winter zum Skifahren) und planen die Urlaube oft spontan um.
Geht weil meine Frau schon nicht mehr arbeitet und ich in der Beziehung beruflich relativ flexibel bin.
Und Platz habe ich auch genug...

Reparaturen fallen an - egal ob es steht oder fährt.

Gruß
Peter
Bild
Nach der Reise ist vor der Reise...
Benutzeravatar
Roadrunner
Moderator
 
Beiträge: 1024
Registriert: 25.11.2010 - 19:45:51
Wohnort: Oberbayern

Re: will mal hallo sagen

Beitragvon sukki » 07.05.2019 - 13:51:13

Ich spreche da einfach aus meiner eigenen Erfahrung. Anfangs jedes Wochenende unterwegs, irgendwann aber fehlt einfach die Zeit. Und es steht und steht und steht. Letztens erst wieder eine neue Lichtmaschine, ist schon die dritte mittlerweile bei etwas über 100.000 Kilometern...

Geht weil meine Frau schon nicht mehr arbeitet und ich in der Beziehung beruflich relativ flexibel bin
Das ist genau der Knackpunkt...
Womo fahren macht Spaß, aber all inclusive auf den ??? macht bestimmt mehr Spaß?!
womo-blog.de
Benutzeravatar
sukki
Mitglied
 
Beiträge: 94
Registriert: 01.07.2011 - 12:56:53

Re: will mal hallo sagen

Beitragvon Schwedenopa » 07.05.2019 - 14:00:43

Hallo!

merlin4711 hat geschrieben:... ich bin Klaus-Peter und nach einem 3 Wochen-Trip im Leih-WoMo nach Norwegen mit Frau, Sohn und Hund ganz begeistert. Wir werden uns heuer wieder eines mieten und eine "Tour de France" fahren.

OK, willkommen im Club, ihr habt euch also auch mit dem Womo-Virus infiziert. Heilen kann man das nicht. Höchstens die Symptome kurieren, indem man regelmäßig mit dem Womo verreist. :wink: Wir haben es nach der dritten Tour mit einem Miet-Womo nur noch wenige Monate ausgehalten, dann musste unbedingt ein eigenes Womo her. (Und es wurde dann genau dieses, welches wir zuvor bei der letzten Mietwomo-Tour hatten.)

Grundsätzlich empfehle ich Anfängern auch immer, erst mal zu mieten. Nicht nur fürs Anfixen ... ähhh ... Ausprobieren, sondern auch um herauszufinden, welcher Grundriss am ehesten den persönlichen Bedürfnissen entspricht. Aber diese Phase habt ihr ja wohl schon hinter euch. Klar, ein eigenes Womo kostet übers Jahr gerechnet schon ein Stück mehr als drei Wochen Miet-Womo im Sommer. Aber dafür kann man halt auch z.B. spontan am Wochenende mal wegfahren etc.

MfG
Gerhard
Ehemals "EuraGerhard".
Fahre jetzt Frankia I 680 BD: Bild
Benutzeravatar
Schwedenopa
Moderator
 
Beiträge: 4217
Registriert: 11.02.2004 - 23:22:05
Wohnort: Uppsala

Re: will mal hallo sagen

Beitragvon merlin4711 » 07.05.2019 - 16:51:50

Danke für die freundliche Aufnahme :D
merlin4711
Mitglied
 
Beiträge: 7
Registriert: 07.05.2019 - 12:19:02

Re: will mal hallo sagen

Beitragvon Allhie » 08.05.2019 - 09:28:55

Hallo Klaus-Peter,

Auch von der französischen Grenze ein herzliches Willkommen im Forum.

Frankreich hat auch tolle Orte zu bieten. :) Einmal rund in 3 Wochen wäre mir aber zu knapp.
Oder hast du ne bestimmte Ecke im Blick?

LG Allhie

P.S.
Wenn du das Mobil für Frankreich mietest, achte darauf, dass dein Vermieter eine Französische Umweltplakette drauf hat. Es gibt zur Zeit, soweit ich weiß, zwar nur 2 permanente Umweltzonen, aber auch mit dem allerneusten Mobil darf man ohne dort nicht einfahren. Und die Franzosen können dann auch mal unfreundlich werden.
Also besser vorbeugen. :wink:
Warte nicht auf das Morgen,sonst verpasst Du das Heute
Benutzeravatar
Allhie
Mitglied
 
Beiträge: 213
Registriert: 03.09.2005 - 18:47:22
Wohnort: Saarland


Zurück zu Ich bin neu hier! Freiwillige Vorstellung neuer User.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder