Neuland - für überzeugten NichtCamper

Wer mag, kann und darf sich hier vorstellen

Moderator: Mods

Neuland - für überzeugten NichtCamper

Beitragvon TomCore » 22.07.2022 - 10:57:05

Moin Zusammen,
mein Name ist Tom (59J), ich wohne in Ratingen (bei Düsseldorf) und möchte kurz ein paar Zeilen zu mir schreiben.
Meine Hobbys: Familie, Motorrad fahren und Italien bereisen.
Ich habe mich, ausser auf Motorrad-Touren vor 20 Jahren nie mit Campen beschäftigt.
"Ist nix für mich", hab ich immer gesagt, "ein gutes Hotel mit ordentlichem Frühstück zieh ich vor."

Nun ist im Januar unsere Caribik-Schiffstour abgesagt worden (kein Landgang in Mexiko und Honduras), ich mußte aber bis Ende März 21 Tage Urlaub unterbringen, da er sonnst verfallen wäre, also..... also, was tun?
Im Februar haben wir dann, nach 7 Jahren, wieder einen Hund bekommen (12 wöchiger kleiner Münsterländer), was die Planung unseres Urlaubs weiterhin erschwerte.

Per Zufall bekam ich Wind davon, das Bekannter, neun WoMo's im Verleih hat.
In Ermangelung an Alternativen, habe ich dann einen Chausson 627 GA für 4 Wochen gemietet, war sein größtes WoMo (wir wollten uns nicht einen Monat auf den Füssen stehen).
Nach einer umfangreichen Einweisung sind wir dann im März mit dem WoMo nach Italien (große Rundreise), und was soll ich sagen..... Wir waren sehr schnell begeistert = Ruhe, Natur, Freiheit, etc.
Nach 2 Wochen haben meine Frau und ich, unabhängig voneinander, WoMo's auf etlichen Herstellerseiten konfiguriert :o)
Die schnelle Erkenntnis war: sau teuer, nix lieferbar.....
In der 3. Woche habe ich dann, inzwischen auf Sizilien stehend, den Besitzer angerufen und einen mündlichen Vorvertrag für unser Mietmobil ausgehandelt :o)
Noch 3 Vermietungen waren gebucht, so werden wir das WoMo dann im September übernehmen und sofort wieder einen Monat auf Achse gehen (Bella Italia).
Der Chausson ist dann 1 Jahr alt und wird beim Hersteller nochmal geprüft, bekommt ne AHK und wird auf neu getrimmt, wir freuen uns schon riesig drauf.
Ist ein Ford Chassis mit 170 Automatik Pferden und dann mit irgend was zwischen 20000 und 30000KM.
Aktuell bin ich auf der Suche nach einem bezahlbaren Stellplatz im Raum Ratingen.

Ich komme jetzt öfters zu Besuch in dieses Forum :o)

Gruß
Tom
TomCore
Mitglied
 
Beiträge: 2
Registriert: 22.07.2022 - 09:20:20

Re: Neuland - für überzeugten NichtCamper

Beitragvon Roadrunner » 22.07.2022 - 15:25:58

Servus Tom,

und herzlich Willkommen im Forum des Womo Verlags.

Wir haben auch mit einem gekauften Mietmobil begonnen und mit dem Chausson machst du bestimmt keinen Fehler.

TomCore hat geschrieben:Meine Hobbys: Familie, Motorrad fahren und Italien bereisen.


Bei mir genauso, fahre eine 750er Honda Shadow. Mit was bikest du?

Gruß
Roadrunner
Freiheit für die Ukraine
Benutzeravatar
Roadrunner
Moderator
 
Beiträge: 1317
Registriert: 25.11.2010 - 19:45:51
Wohnort: Oberbayern

Re: Neuland - für überzeugten NichtCamper

Beitragvon Hajot » 23.07.2022 - 09:30:21

Hallo Tom,

herzlich willkommen im Forum des WoMo-Verlags und viel Spaß dann im Herbst mit dem neuen Fahrzeug.

Gruß
Hans-Jürgen :D
»Als deutscher Tourist im Ausland steht man vor der Frage, ob man sich anständig benehmen muss oder ob schon deutsche Touristen dagewesen sind.« - Kurt Tucholsky 1890 - 1935
Benutzeravatar
Hajot
Moderator
 
Beiträge: 1967
Registriert: 04.11.2009 - 19:25:46
Wohnort: 35463 Fernwald


Zurück zu Ich bin neu hier! Freiwillige Vorstellung neuer User.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder