Europapark

Fragen & Ratschläge fürs Reisen mit Kindern.

Moderator: Mods

Europapark

Beitragvon grashopper » 21.01.2011 - 10:16:04

Hallo liebe Wohnmobilisten, wir möchten mit unseren Kindern gerne dieses Jahr einen Tripp zum Europapark wagen. Hat jemand von Euch einen guten Tipp wo wir am besten übernachten, natürlich mit unserem Wohnmobil!
grashopper
Mitglied
 
Beiträge: 5
Registriert: 21.01.2011 - 10:13:01

Re: Europapark

Beitragvon Gimmund » 21.01.2011 - 10:23:16

Hi Grashopper,

guckst du hier.

Gruß,
Gwaihir
:)
Bild

Es gibt 2 Regeln für Erfolg: 1) Erzähle niemals alles, was du weißt. -- R.H.Lincoln

Nach demTrip ist vor dem Trip:
Zur Zeit: Rheinhessen
Danach: Perigord
Benutzeravatar
Gimmund
Mitglied
 
Beiträge: 4861
Registriert: 16.06.2002 - 23:41:37
Wohnort: Rheinhessen

Re: Europapark

Beitragvon Dirks BiMo » 21.01.2011 - 16:24:20

Moin,

bei dem Stellplatz handelt es sich um einen abgetrennten Teil des Parkplatzes neben dem Tipidorf.... ich fand das ziemlich Laut, nicht wirklich "wohnlich" und dazu noch teuer .... immerhin nehmen die ja auch noch einen nicht unerheblichen Eintritt.
Ich will wahrlich nichts geschenkt .... aber 22€ nur für`s Parken finde ich schon fast frech .... aber wie immer im Leben geht es nach
Angebot und Nachfrage :?
Im Bordatlas wird sich sicherlich was nettes in den Dörfern drumrum finden lassen.
Gruß
Dirk
Kein Bus? ...wie uncool. Das Leben ist zu kurz, um kleine hässliche Autos zu fahren ;-))
Benutzeravatar
Dirks BiMo
Mitglied
 
Beiträge: 1124
Registriert: 22.02.2004 - 10:41:45
Wohnort: Im Nordwesten

Re: Europapark

Beitragvon Schwedenopa » 21.01.2011 - 18:10:22

Hallo,

in unmittelbarer Nähe des Europaparks ist es schwierig mit Stellplatzalternativen.

Zwar gibt es auf der französischen Seite des Rheins, erreichbar mit der (kostenlosen) Rheinfähre bei Rhinau, mehrere schöne und ruhige Parkplätze. Aber zumindest früher war das ein Tummelplatz für Autoknacker!

An den Autobahnausfahrten Herbolzheim und Ettenheim, jeweils südlich bzw. nördlich der Ausfahrt Rust, gibt es Autohöfe. VE-Stationen haben beide, früher konnte man dort auch übernachten. Ob es jetzt noch geht, weiß ich nicht, sie sind aber auf jeden Fall aufgrund der Nähe zur AB relativ laut.

In (relativer) Nähe zum Europapark gibt es den Stellplatz bei Ritter's Weinstube in Kenzingen. Der ist zwar schön ruhig, kostet inzwischen aber auch 10€/Nacht.

MfG
Gerhard
Ehemals "EuraGerhard".
Fahre jetzt Frankia I 680 BD: Bild
Benutzeravatar
Schwedenopa
Moderator
 
Beiträge: 4117
Registriert: 11.02.2004 - 23:22:05
Wohnort: Uppsala

Re: Europapark

Beitragvon Aimee » 22.01.2011 - 12:59:01

Ich fand den Womostellplatz am Europapark echt schön. Wir waren letztes Jahr am 1. Mai dort und es war nicht sehr voll oder laut. Am Tipidorf gibt es für die Womofahrer und Camper jeden Abend eine Sondervorstellung und das Restaurant und Brötchenservice sind auch nicht schlecht.
Wir waren mit 3 Tennies dort. Besonders gut haben uns auch die sanitären Anlagen gefallen, wirklich liebevoll gestaltet, alles im wildwest Stil. Da wir nicht im Womo duschen, ist uns das immer besonders wichtig.
Natürlich ist es teuerer als ein Parkplatz. Es gibt übrigens auf dem Stellplatz auch die Möglichkeit Zelte aufzustellen, falls das für deine Kids interessant ist.
Liebe Grüße aus dem Saarland,
Beate
Aimee
Mitglied
 
Beiträge: 50
Registriert: 07.02.2010 - 16:39:49
Wohnort: Saarland

Re: Europapark

Beitragvon Joanne » 22.01.2011 - 14:21:56

Hallo Grashopper,

ein paar Kilomenter entfernt gibt es den WOMO-Park Ortenau in Meißenheim. Von dort aus kann man auch tolle Radtouren entlang des Rheins machen. Der Platz ist etwas abseits, aber man kann toll draußen sitzen und Grillen, Wiesen zum toben für Eure Kids ....
Lohnt sich wirklich!

Grüßle

Nancy
Die eigene Erfahrung hat den Vorteil völliger Gewissheit!

http://www.jomobil-web.de/
Benutzeravatar
Joanne
Mitglied
 
Beiträge: 159
Registriert: 03.09.2006 - 10:14:09
Wohnort: Kreis Ludwigsburg

Re: Europapark

Beitragvon grashopper » 23.01.2011 - 13:30:33

Ich Danke Euch ganz herzlich für die vielen Tipps und Antworten.
Es ist toll Eure Meinungen und Erfahrungen zu hören bzw. lesen.
grashopper
Mitglied
 
Beiträge: 5
Registriert: 21.01.2011 - 10:13:01

Re: Europapark

Beitragvon katarina » 22.02.2011 - 12:32:00

Bin neu hier, danke euch für ganz tolle Tipps.
katarina
Mitglied
 
Beiträge: 13
Registriert: 22.02.2011 - 12:27:54

Re: Europapark

Beitragvon klaus73479 » 02.03.2011 - 18:13:26

Hallo,

kann mich Aimee nur anschließen. Europapark ist etwas teurer, das ist richtig, hatte aber im Vergleich zu manch anderen Übernachtungen nicht das Gefühl abgezockt zu werden, da wirklich für fast alles gesorgt ist und sich die Mitarbeiter sowohl im Park als auch auf dem Stellplatz mit großem Erfolg große Mühe geben, dass der Aufenthalt für die Kiddies wirklich was bietet.
Hatte zudem letztes Jahr das Glück letztmalig zwischen den Pfingst- und den Sommerferien zu gehen und hatte daher auch nicht das große Problem, daß im Park alles überfüllt war.
Ich war zufrieden...

Gruesse

Klaus
klaus73479
Mitglied
 
Beiträge: 4
Registriert: 25.10.2009 - 17:38:51

Re: Europapark

Beitragvon Jasper » 01.04.2011 - 16:37:01

Vom Womo-Park Ortenau habe ich bisher auch nur positives gehört, ist nur ca. 20 km vom Europapark entfernt und über die L104 gut zu erreichen (Autobahn lohnt sich fast nicht bei der kurzen Strecke)...

Viel Spaß!
Jasper
Mitglied
 
Beiträge: 12
Registriert: 01.04.2011 - 16:17:20

Re: Europapark

Beitragvon redgee34 » 10.03.2015 - 09:14:37

Ansonsten zur Mosel:
Piesport fahren wir immer wieder gerne an (ob mit oder ohne Womo)
Weinprobieren, Fahrrad fahren, (hoffentlich) in der Sonne liegen - alles ist möglich.
ahsan
redgee34
Mitglied
 
Beiträge: 1
Registriert: 10.03.2015 - 09:12:25

Re: Europapark

Beitragvon Nectifems » 16.12.2016 - 15:45:59

Dort gibt es bestimmt Capmingplätze in der nähe :o bin mir allerdings nicht ganz sicher.. vielleicht muss man sogar reservieren?! :mrgreen:
Nectifems
Mitglied
 
Beiträge: 10
Registriert: 08.12.2016 - 13:10:11

Re: Europapark

Beitragvon Nectifems » 16.12.2016 - 16:59:56

hallo,
in unmittelbarer Nähe wird es schwierig mit den Stellplätzen und sind meistens sehr teuer.
Ein paar Kilomenter entfernt gibt es den WOMO-Park Ortenau in Meissenheim. Der Platz ist etwas abseits aber eher ruhig gelegen :)
Nectifems
Mitglied
 
Beiträge: 10
Registriert: 08.12.2016 - 13:10:11


Zurück zu Urlaub mit Kindern

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder