Dometic-Kühlschrank Brennerdüse reinigen

Fragen & Antworten zum Thema Autogas und Gasflaschentausch im Ausland.

Moderator: Mods

Dometic-Kühlschrank Brennerdüse reinigen

Beitragvon Exsistler » 01.02.2024 - 19:06:27

Hallo zusammen,
ich wollte ein "gutes Werk" tun und endlich mal die Brennerdüse des Kühlschranks durchblasen.
Leider bin ich schon beim ersten Arbeitsschritt gescheitert, dem Entfernen des Abdeckblechs.
Wie das bei meinem Dometic RMS 8501 aussieht, seht ihr im beigefügten Foto.
Das Entfernen der einzigen sichtbaren Schraube führte nicht zum Erfolg.
Bei Youtube findet man "Dutzende" von entsprechenden Videos. Aber das Abdeckblech sieht in jedem Video anders aus, nur nie so wie bei mir.
Meistens sind es seitliche Schrauben, die man lösen muss. Solche finde ich bei meinem Blech nicht.

Somit meine Frage:
Wer hat das gleiche Abdeckblech vor dem Brenner?
Bzw. wie habt ihr es entfernt?

Viele Grüße
Peter
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Exsistler
Mitglied
 
Beiträge: 25
Registriert: 07.02.2018 - 16:07:09
Wohnort: bei Würzburg

Re: Dometic-Kühlschrank Brennerdüse reinigen

Beitragvon Roadrunner » 01.02.2024 - 20:02:14

Könnte es sein dass das Blech von oben festgeschraubt ist?

attachment=0]IMG_20240201_190104.jpg[/attachment]
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Freiheit für die Ukraine
Benutzeravatar
Roadrunner
Moderator
 
Beiträge: 1393
Registriert: 25.11.2010 - 19:45:51
Wohnort: Oberbayern

Re: Dometic-Kühlschrank Brennerdüse reinigen

Beitragvon Exsistler » 02.02.2024 - 13:12:47

Nein, das leider auch nicht.
Aber ich habe zwischenzeitlich in Erfahrung gebracht, dass man wohl schieben / heben und dann klappen muss.
Schaun mer mal . :wink:
Exsistler
Mitglied
 
Beiträge: 25
Registriert: 07.02.2018 - 16:07:09
Wohnort: bei Würzburg

Re: Dometic-Kühlschrank Brennerdüse reinigen

Beitragvon Schwedenopa » 02.02.2024 - 13:14:28

Hallo Peter,

wenn ich mich richtig erinnere, dann sitzt rechts vom Brenner, hinten in der "dunklen Ecke" (siehe Pfeil), eine Schraube, mit der das Blech an der Kühlschrankrückwand festgeschraubt ist.
Kühlschrank.jpg


MfG
Gerhard
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ehemals "EuraGerhard".
Fahre jetzt Frankia I 680 BD: Bild
Benutzeravatar
Schwedenopa
Moderator
 
Beiträge: 4795
Registriert: 11.02.2004 - 23:22:05
Wohnort: Uppsala

Re: Dometic-Kühlschrank Brennerdüse reinigen

Beitragvon Exsistler » 04.02.2024 - 18:30:11

Nochmal an alle "Helfer":
Geschraubt ist bei mir (leider!) nichts.
Man muss "rum pfrimeln". Mit einem Schraubenzieher das Blech hochdrücken und mit einem zweiten zur Seite hebeln, dann sieht man den Brenner.
Bild
Aber leider hat dieser kein seitliches Loch mehr zum reinblasen (s.o. roter Kreis).
So sah das früher aus:
Bild
Also musste ich mir überlegen, wie ich die Luft meines Kompressors dort hin bringe, wo sie hin soll.
Die Lösung war ein selbstgebasteltes Schläuchlein aus der Isolierung eines Stromkabels.
Bild

Nochmals vielen Dank für alle Tipps
Exsistler
Mitglied
 
Beiträge: 25
Registriert: 07.02.2018 - 16:07:09
Wohnort: bei Würzburg


Zurück zu Gasversorgung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


cron