Im Wald von Elea

Link zum Band 19

Moderator: Mods

Im Wald von Elea

Beitragvon r.schulz » 25.05.2023 - 15:01:43

Wir haben neue Informationen von Lesern erhalten, dass im Wald von Elea durch die Polizei strenge Kontrollen durchgeführt werden. Es gab sogar Verhaftungen von Lesern!
Benutzeravatar
r.schulz
Moderator
 
Beiträge: 146
Registriert: 03.06.2002 - 09:41:41

Re: Im Wald von Elea

Beitragvon Holzwurm » 25.05.2023 - 15:59:39

Ja frei stehen in Gr. wird immer schwieriger. Ist auch kein Wunder bei den Massen von Womos.
Klaus
Holzwurm
Mitglied
 
Beiträge: 4
Registriert: 21.05.2023 - 17:51:43

Re: Im Wald von Elea

Beitragvon oldman » 25.05.2023 - 17:29:14

Gibt es diesen "Rentnerplatz" immer noch? Da sind wir vor 20 Jahren schon auf und davon. :lol:

Grüße
Unterwegs mit Laika Ecovip H600
Benutzeravatar
oldman
Mitglied
 
Beiträge: 467
Registriert: 07.06.2003 - 18:48:01
Wohnort: Niederbayern

Re: Im Wald von Elea

Beitragvon eisloewe » 09.09.2023 - 19:56:14

Freistehen in Greece??? Seit etwa 8 Jahren mit Bedenken. Kostete echt eine Menge an Euronen an Strafe. Zahlen innerhalb von 14 Tagen, kann man den Betrag halbieren. Über vier Wochen wird verdoppelt und bei Nichtbezahlung das Kennzeichen zur Fahnung für drei Jahre ausgeschrieben. Problem bei der Einreise am Hafen von Igo oder Patras!!! Inseln natürlich auch.

Grüße

Heini
Wenn die Menschen nur über das sprächen,
was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein.
(Albert Einstein)
eisloewe
Mitglied
 
Beiträge: 499
Registriert: 15.09.2008 - 20:25:14
Wohnort: Kühbach/Bayern

Re: Im Wald von Elea

Beitragvon Romi » 09.11.2023 - 16:45:36

Wichtig ist, dass im Womo-Reiseführer keine freien Übernachtungsplätze abgedruckt sind, die nicht save sind. Also wenn es verboten ist, dann sollte es nicht im Reiseführer stehen. Ich möchte weder eine Strafe zahlen, noch verhaftet werden.
Aber mal ehrlich: Kann man auf dem Peloponnes überhaupt noch irgendwo frei stehen? Muss man immer Campingplätze anfahren? Sind tatsächlich massenhaft Wohnmobile dort unterwegs?
(Wir waren noch nie dort, wollen aber im Juni 2024 dorthin reisen.)
Romi
Mitglied
 
Beiträge: 1
Registriert: 09.11.2023 - 16:23:33

Re: Im Wald von Elea

Beitragvon RudiBrolli » 08.04.2024 - 17:38:56

Auch ich will ab 24.4.23 auf die Peloponnes fahren. Ich hoffe, da wird noch nicht so streng mit den Womotouristen verfahren
RudiBrolli
Mitglied
 
Beiträge: 5
Registriert: 02.06.2015 - 23:25:40


Zurück zu Band 19: Mit dem Wohnmobil auf die Peloponnes

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


cron