Stellplätze in Turin

Link zum Band 73

Moderator: Mods

Stellplätze in Turin

Beitragvon Autor-RG » 28.03.2019 - 10:15:42

Von den im aktuellen Reiseführer empfohlenen Stellplätzen in Turin kann nur noch Platz Nr. 091 (Caio Mario) mit Freude benutzt werden. Das liegt daran, dass er Geld kostet (18 €/24 Stunden), und die anderen Plätze zum Abstellen heruntergekommener Dauerbehausungen benutzt werden, mit vielen Hunden, Wagenburgen, Wäscheleinen und osteuropäischen Bewohnern.
Der Parkplatz an der Basilica di Superga dient als Autostrich.

Der Autor
Autor-RG
Mitglied
 
Beiträge: 186
Registriert: 26.06.2009 - 23:09:03

Re: Stellplätze in Turin

Beitragvon Autor-RG » 02.05.2019 - 10:53:17

Ich habe den Platz Caio Mario gerade getestet. Er ist hervorragend geeignet, mit Toilette (sogar mit Papier und Flüssigseife), sehr sauberer Dusche und bester Straßenbahnanbindung in die Innenstadt zum Dom. Die Bahn fährt bis 21 Uhr alle 6 bis 8 Minuten, braucht 20 Minuten und nach 21 Uhr bis spät in die Nacht alle 20 Minuten.
Der Autor
Autor-RG
Mitglied
 
Beiträge: 186
Registriert: 26.06.2009 - 23:09:03


Zurück zu Band 73: Mit dem Wohnmobil durchs Piemont und das Aosta-Tal

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder