Bimobil - Erfahrungsaustausch

Tipps, Fragen & Antworten

Moderator: Mods

Re: Bimobil - Erfahrungsaustausch

Beitragvon Chris53 » 12.01.2018 - 16:25:32

MobilLoewe hat geschrieben:... Bei mir werden die rund 130 kg Batterien im Heck auch dazu beitragen ...


Hallo Bernd (MobilLöwe), auf deinen Seiten konnte ich erkennen, dass die erste Batterie quer zur Fahrrichtung steht und die zweite Batterie längs nach hinten steht. Steht die erste Batterie auf der Hinterachse oder schon dahinter? Wenn soviel Gewicht auf oder hinter der Hinterachse liegt, wird die Vorderachse entlastet. Hast du mal achsweise gewogen?
Unser Liefertermin wurde nach hinten korrigiert (Ende März). Somit können wir uns noch mit der Gewichtsverteilung beschäftigen.

Grüße
Christoph
reisemobile Grüße
Christoph

ab 02/2018 unterwegs mit bimobil LBX365, 519 4x4 Automatic
Benutzeravatar
Chris53
Mitglied
 
Beiträge: 12
Registriert: 20.04.2017 - 19:37:36
Wohnort: Kreis Recklinghausen

Re: Bimobil - Erfahrungsaustausch

Beitragvon MobilLoewe » 12.01.2018 - 16:40:48

Hallo Christoph, beide Batterien stehen hinter der Hinterachse. Achsweise wurde jetzt bei CS gewogen, grundsätzlich alles deutlich im grünen Bereich, allerdings links pro Achse ca. 100 kg schwerer. Auch links etwa 2 cm tiefer, was ich bisher nicht bemerkt hatte. Rein theoretisch könnte man das mit den Luftfedern ausgleichen, aber was solls... :?

Gruß
Bernd
Es grüßt
MobilLoewe
Bimobil LBX 365 auf Sprinter 519 Allrad, zul. Gesamtgewicht 5.300 kg, L 6,59 m, B 2,28 m, H 3,40 m
Benutzeravatar
MobilLoewe
Mitglied
 
Beiträge: 428
Registriert: 17.11.2005 - 15:46:32
Wohnort: Metropole Ruhr

Re: Bimobil - Erfahrungsaustausch

Beitragvon Neck » 21.01.2018 - 10:50:21

Chris53 hat geschrieben:wie hat Bimobil auf die Frage zur Gewichtsverteilung reagiert? Und welche Lieferzeit steht bei dir an?


Hallo Christoph,
Bimobil hat erklärt, dass sie auf die Gewichtsverteilung achten. Auf der Beifahrerseite sind die Tanks mit entsprechendem Gewicht.
Der Liefertermin ist Mitte September.

Viele Grüße, Neck
Neck
Mitglied
 
Beiträge: 4
Registriert: 24.07.2017 - 18:49:50

Re: Bimobil - Erfahrungsaustausch

Beitragvon Bayernpilot » 15.02.2018 - 20:02:01

Als dieser Diskussionsbeitrag vor 2 Jahren begann, fanden das Modell ja alle unschlagbar toll. Außer ich.
Meine Beobachtungen und Erfahrungen mit dem Teil hatte ich geschildert, die Reaktionen darauf kann man nachlesen.

Heute hab ich zum Spaß mal durchgelesen was alles geändert oder verbessert wird von den Leuten, dass spricht Bände.
Es war sehr amüsant und bestätigt die von mir gemachten Erfahrungen. :lol:


Habt weiter Euren Spaß mit dem Teil!
ehemaliger Bimobil LBX 365 auf Sprinter 519 Allrad Besitzer
Benutzeravatar
Bayernpilot
Mitglied
 
Beiträge: 36
Registriert: 08.03.2016 - 15:05:29
Wohnort: Mittelfranken

Re: Bimobil - Erfahrungsaustausch

Beitragvon MobilLoewe » 15.02.2018 - 20:22:16

Bayernpilot hat geschrieben:... Habt weiter Euren Spaß mit dem Teil!
Habe ich uneingeschränkt, auch mit der Nachrüstung der Zusatzluftfeder. Aber verrate doch, was Du jetzt fährst?
Es grüßt
MobilLoewe
Bimobil LBX 365 auf Sprinter 519 Allrad, zul. Gesamtgewicht 5.300 kg, L 6,59 m, B 2,28 m, H 3,40 m
Benutzeravatar
MobilLoewe
Mitglied
 
Beiträge: 428
Registriert: 17.11.2005 - 15:46:32
Wohnort: Metropole Ruhr

Re: Bimobil - Erfahrungsaustausch

Beitragvon Sparks » 16.02.2018 - 10:20:33

@Bayernpilot und was fährst du denn heute?
Sparks
Mitglied
 
Beiträge: 31
Registriert: 02.05.2016 - 16:06:49

Vorherige

Zurück zu WOMO-Kauf, WOMO-Miete

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder